Auszug - Bericht des Bezirksamtes  

 
 
Öffentliche Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 3
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: erledigt
Datum: Do, 12.04.2007 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:30 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürodienstgebäude, Raum 2017
Ort: Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin
 
Wortprotokoll
Beschluss

  • Herr Mahlke sowie Frau Pohle berichteten über den aktuellen Stand der Haushaltsdurchführung, zum Bürgerhaushalt und aktuellen Fragen.
  • Frau Dr. Haupt sowie Herr Preuß präsentierten Strukturdaten zur Budgetberechung 08/09
  • Herr Eyck teilte mit, dass seine berufliche Tätigkeit im Liegenschaftsfonds keinen Interessenskonflikt zu seiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Bezirksverordneter in Marzahn-Hellersdorf bedingt.

 

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Antrag auf Ausschussantrag Herr Altenburg:

Das Bezirksamt wird ersucht, bis zur ordentlichen Sitzung der BVV im Mai 2007 unter Verwendung der Anlagenbuchhaltung eine Bilanz des bezirklichen Anlagevermögens zu erstellen.

Dabei ist auch die Verteilung des Anlagevermögens auf die einzelnen Organisationseinheiten darzustellen

Begründung:

Die Begründung ergibt sich aus dem dringenden  Informationsbedürfnis der BVV in Vorbereitung auf die Diskussion zum bezirklichen Immobilienmanagement sowie zum Doppelhaushalt 08/09.

Abstimmungsergebnis: einstimmig beschlossen


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen