Auszug - Bahnsteigabsenkung auf dem Bahnhof Ahrensfelde  

 
 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf
TOP: Ö 2.1.23
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Do, 22.03.2007 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 21:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Freizeitforum Marzahn, Arndt-Bause-Saal
Ort: Marzahner Promenade 55, 12679 Berlin
0211/VI Bahnsteigabsenkung auf dem Bahnhof Ahrensfelde
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.PDSBzStR WirtTiefBürgOrd
Verfasser:Gräff, Christian 
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Die BVV hat beschlossen:

Die BVV hat beschlossen:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Verkehr aufzufordern, mit der Deutschen Bahn AG eine zügige Lösung der Bahnsteigabsenkung auf dem Bahnhof Ahrensfelde zu erreichen.

Die BVV ist in ihrer Sitzung im Mai 2007 zu informieren.


  Beschluss: 22.03.2007 Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Termingerecht am 24.05.2007 realisiert Verantwortlich:
BzStR WirtTiefBürgOrd  
Sachbearbeiter/-in: (alle)  
Termin: 24.05.2007  
Vermerk:

Realisierung:

Realisierung:

siehe 9. Sitzung der BVV/VI vom 24.05.2007

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen