Auszug - Ergebnisse des Regionalmanagements Marzahn-Hellersdorf - Beratung des Abschlussberichtes  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Arbeit
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit Beschlussart: erledigt
Datum: Di, 05.09.2006 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürodienstgebäude, Raum 2017
Ort: Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin
 
Wortprotokoll
Beschluss

Bericht zu 3-jähriger Tätigkeit wurde durch Frau Aicher erstattet

Bericht zu 3-jähriger Tätigkeit wurde durch Frau Aicher erstattet.

Basis Arbeitsplan vom August 2003.

Dazu 2 Nachträge bzw. Ergänzungen

Standortmarketing – Image – Netzwerkarbeit als Arbeitsschwerpunkte

(Untersetzung mit DIA)

 

Fazit und Ergebnisse:

·         Veränderung der Wahrnehmung des Bezirkes von außen;

·         Schwerpunktsetzung der Wirtschaftsförderung;

·         Ständige Diskussion zu Stärken und Potentialen;

·         Verfügbarkeit von Werbematerialien;

·         Etablierung der Berlin-eastside-Kamgagne und weitere neue Thesen, die als wirtschaftsfördernd begriffen werden sowie die eingehende Erläuterung der Kampagne und an welchen Aktivitäten sie öffentlich wurde. Ebenso werden Erfahrungen des RM benannt und Empfehlungen benannt.

 

Vorstellung des Gewerbebandes Berlin-eastside. Im Bezirk ca. 530 ha Gewerbefläche, mit Lichtenberg zusammen ca. 900 ha, als größte zusammenhängende Gewerbefläche in Berlin. Gute bis sehr gute Anbindung zum Zentrum, zur Autobahn und zum Umland. Angesiedelt sind über 900 Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen mit bzw. in ausbaufähiger Infrastruktur (z. B. Energieversorgung).

 

In der Diskussion wurden Fragen zum Vortrag von Frau Aicher und Frau Pohle beantwortet.

Das Gewerbeband-estside kann von den Ausschussmitgliedern in der Wirtschaftsförderung eingesehen werden.

Von der Ausschussvorsitzenden wurde die Arbeit des RM als sehr förderlich beurteilt und der Dank den Mitarbeitern ausgesprochen.

 


 


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen