Auszug - Auswertung der öffentlichen Auslegung des Bebauungsplanverfahrens XXIII-27b für das Gebiet zwischen Rüsternallee, Landesgrenze zum Land Brandenburg, Akazienallee und Mirower Straße im Bezirk Marzahn-Hellersdorf, Ortsteil Mahlsdorf (BA-Vorlage Nr. 1610/II)  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Ökologische Stadtentwicklung
TOP: Ö 3.1
Gremium: Ausschuss für Ökologische Stadtentwicklung Beschlussart: vertagt
Datum: Mi, 01.03.2006 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Bürodienstgebäude, Raum 2017
Ort: Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin
2355/V - Auswertung der öffentlichen Auslegung, - Begründung des Bebauungsplanverfahrens XXIII-27b vom Februar 2006 und die Festsetzung des Bebauungsplanverfahrens XXIII-27b für das Gebiet zwischen Rüsternallee, Landesgrenze zum Land Brandenburg, Akazienallee und Mirower Straße im Bezirk Marzahn-Hellersdorf, Ortsteil Mahlsdorf (BA-Vorlage Nr. 1610/II)
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BzStR ÖkStadtAusschuss für Ökologische Stadtentwicklung, Soziale Stadt
Verfasser:Lüdtke, Norbert 
Drucksache-Art:Vorlage zur BeschlussfassungBeschlussempfehlung
 
Wortprotokoll
Beschluss

Sicherung und Ordnung sicherungstypischer Struktur unter Rücksichtnahme auf Gehölze und andere Strukturen, keine Gemeinbedarfe

Sicherung und Ordnung sicherungstypischer Struktur unter Rücksichtnahme auf Gehölze und andere Strukturen, keine Gemeinbedarfe.

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Der Ausschuss für Ökologische Stadtentwicklung hat in seiner Sitzung am 01.03.2006 o. g. Drucksache beraten und empfiehlt der BVV mehrheitlich mit neun Ja-Stimmen und einer Enthaltung, die Vorlage zu beschließen.

 


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen