Vortrag und Dialog mit der Polizei: Demokratie, Meinungsfreiheit und Rassismus

Pressemitteilung vom 26.02.2024

Am Montag, dem 11. März 2024, um 14:00 Uhr, findet im Nachbarschaftshaus “Kiek in” in der Rosenbecker Straße 25/27, 12689, Berlin, ein Vortrag und Dialog mit der Polizei statt. Diese Veranstaltung wird im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus organisiert, Themen werden Demokratie, Meinungsfreiheit und Rassismus sein.

Die Gelegenheit, mit der Polizei in einem informellen Setting zu diskutieren und Fragen zu stellen, bietet eine wertvolle Möglichkeit, die Bedeutung von Demokratie, Meinungsfreiheit und dem Umgang mit Rassismus zu vertiefen.

“Kiek in” hofft auf eine interessante und konstruktive Diskussion, die zur Förderung von Toleranz und Respekt in der Gesellschaft beiträgt und lädt alle herzlich ein, teilzunehmen und gemeinsam zu einem offenen Austausch beizutragen.

  • Flyer Internationale Wochen gegen Gewalt und Rassismus 2024 - Vortrag / Dialog mit der Polizei

    JPG-Dokument (253.9 kB)