Eine Reise in die Zirkuswelt im Haus KOMPASS

Zirkus im Haus KOMPASS
Bild: KOMPASS – Haus im Stadtteil
Pressemitteilung vom 19.06.2017

Vom Montag, den 24. Juli 2017 bis zum Samstag, den 29. Juli 2017 können Kinder von 8 bis 12 Jahren jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr eine Reise in die Zirkuswelt im Haus KOMPASS unternehmen.

Im Haus KOMPASS können Kinder von 8 bis 12 Jahren in der ersten Ferienwoche etwas ganz besonderes erleben. Mit Hilfe der Zirkuspädagoginnen und Pädagogen Tanja und Pico lernen sie Jonglage, Rola-Bola, Leiter- und Bodenakrobatik und viele andere Zirkus-Disziplinen.
Am Samstag, den 29. Juli 2017 wird das Zirkuszelt im KOMPASS-Garten dann für die ganze Familie geöffnet, damit sie den frischgebackenen Zirkuskindern fleißig applaudieren können.

Während der ganzen Woche sind neben Tanja und Pico dem Clown immer Pädagoginnen und Pädagogen aus dem Haus KOMPASS zur Betreuung vor Ort. Außerdem gibt es jeden Tag etwas Warmes zum Mittagessen.

Anmeldung unter: Haus KOMPASS – Tel.: (030) 56497401
E-Mail: info@kompass-berlin.org

Diese Veranstaltung wird von der STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH und dem Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin unterstützt.