Freilandlabor lädt Familien ein zum Weihnachtsbasteln und Kerzenziehen

Pressemitteilung vom 20.11.2012

Familien mit Kindern und andere Bastelfreudige laden wir wieder ein zu unserer Weihnachtswerkstatt ins Freilandlabor Marzahn. Am Donnerstag, dem 06. Dezember – zum Nikolaustag – wollen wir Strohsterne ausprobieren und anderen Baumschmuck mit Naturmaterialien gestalten. Das beliebte Kerzenziehen haben wir für den darauf folgenden Donnerstag, dem 13. Dezember vorgesehen. Die Kerzen bekommen Holzscheiben als Untersetzer, die weihnachtlich gestaltet werden können. Wir treffen uns jeweils um 15.00 Uhr im Freilandlabor in der Torgauer Straße 6 in Hellersdorf. Sie finden uns am Theaterplatz an der Louis-Lewin-Straße. Je nach Materialverbtrauch erheben wir Kostenbeiträge ab 50 Cent.

Möchten Sie lieber an einem anderen Tag kommen? Wir haben nachmittags noch Termine frei. Ab 5 Teilnehmern können Sie sich mit uns auch zum Kerzenziehen verabreden. Unsere Vormittagstermine, die Weihnachtswerkstatt für Schulklassen und Kita-Gruppen, sind schon lange ausgebucht. Für sie sind erst wieder im Januar und Februar Termine möglich.

Anmeldungen und Anfragen bitte unter Telefonnummer 030/ 9989017. Das Freilandlabor Marzahn befindet sich in der Torgauer Straße 6 in 12627 Berlin (Hellersdorf), Zugang vom Theaterplatz (Ladenstraße). Mit der U5 oder mit dem 195er Bus fährt man bis Haltestelle Louis-Lewin-Straße. Von dort sind es nur noch wenige Minuten Fußweg.

Kalender:
Do., 06.12.12 15.00 Uhr Kleine Basteleien zur Weihnachtszeit mit Stroh und

anderen Materialien aus der Natur

Strohsterne und Baumschmuck mit Naturmaterialien

gestalten.

Do., 13.12.12 15.00 Uhr Weihnachtswerkstatt Kerzenziehen

und Untersetzer mit Naturmaterialien gestalten