Alt-Marzahner Erntefest und 18. Umweltfest vom 10. bis 12. September - Zur Eröffnung kommt der Alte Fritz

Pressemitteilung vom 31.08.2010

„In Alt-Marzahn, um Alt-Marzahn und um Alt-Marzahn herum“ könnte es diesmal beim Alt-Marzahner Erntefest heißen, denn erstmals findet dieses traditionelle Familienfest zur Herbstzeit im Herzen Marzahns gemeinsam mit dem 18. Marzahn-Hellersdorfer Umweltfest statt. Es geht also diesmal nicht nur allein um Show und Unterhaltung sowie Spaß und Vergnügen. Es geht auch um das wichtige Anliegen, die Umwelt – auch „um Alt-Marzahn herum“ – zu schützen. Dieses edle Ziel ruft den Alten Fritz aus dem „Ruhestand“. Erstmals seit fast einem Jahrzehnt wird der Preußenkönig höchstpersönlich den Festumzug am 11. September um 11.00 Uhr gemeinsam mit der Alt-Marzahner Erntekönigin zum Festplatz auf dem malerischen Anger führen und der diesjährigen Veranstaltung sowie ihrem besonderen Anliegen königliches Format geben,

Im Anschluss um 11.45 Uhr finden die traditionelle Eröffnung durch die Schirmherrin, Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle sowie die Erteilung des kirchlichen Segens durch Pfarrer Ingolf Göbel und der traditionellen Fassbier-Anstich statt. Im Anschluss daran wird gegen 12.00 Uhr das 18. Umweltfest durch den Bezirksstadtrat für Ökologische Stadtentwicklung, Norbert Lüdtke auf der Bühne des Umweltfestes eröffnet.
Am 11.09. von 14.00 – 15.00 Uhr gibt es eine Auftaktveranstaltung für Marzahn zum Bürgerhaushalt.
Höhepunkte des Erntefestes sind an den drei Tagen vom 10. bis zum 12. September der Bauernmarkt, das Weindorf, die Gewerbemeile sowie Schaustellerbereiche auf dem Markplatz und Hinter der Mühle. Hinzu kommen am Sonnabend und Sonntag der Kunstmarkt, die Bürgermeile und das bei den Jüngsten sehr beliebte Ponyreiten. Den Samstag krönt um 21.45 Uhr ein Barockfeuerwerk vom Mühlenberg.

Am Samstag und Sonntag laden attraktive Bühnenprogramme die Besucher auf der Hauptbühne sowie auf der Bühne des Umweltfestes zum Verweilen ein. Auf dem Festplatz und im Festzelt sorgen Musik – und Showgruppen sowie DJ Tommy für Stimmung und beste Unterhaltung. Dabei gibt es am Sonntag Country-Musik vom Feinsten.

Dem Anliegen des Umweltschutzes sind auch zahlreiche weitere Angebote zum Zuhören, Zuschauen und Mitmachen angepasst. So in der Evangelischen Kirchgemeinde, im Kulturgut, im Tierhof, dem Hof der Wuhletal gGmbH, im Bezirksmuseum, in der Marzahner Mühle und im Maschinenpark Hinter der Mühle. Auch die Freiwillige Feuerwehr präsentiert sich. Für die Jüngsten bietet der evangelische Kindergarten Vergnügen bei Spiel und Spaß. An zahlreichen Ständen werden Produkte der diesjährigen Ernte angeboten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Pogramm (siehe Anlage).

Öffnungszeiten:
Freitag, 10. September: 12 bis 22 Uhr, Sonnabend, 11. September: 10 bis 22 Uhr,
Sonntag, 12. September: 10 bis 19 Uhr
Ort: Alt-Marzahn, 12685 Berlin, Eintritt: frei

Infohotline: 030 – 65 76 35 60

Ein Foto liegt in der Pressestelle vor und kann gemailt werden.

Weitere Infos bei Frank-Peter Bürger, Pressebeauftragter
Tel.: 030 – 542 61 70 oder 0172 – 316 15 06
info@pressebuero-buerger.de.

Festprogramm
Alt-Marzahner Erntefest und 18. Umweltfest MArzahn-Hellersdorf
Freitag, 10. September 2010
12.00 bis 22.00 Uhr
Festplatz / Festzelt
12.00 – 22.00 Uhr Musik und Unterhaltung mit DJ Thommy
Kulturgut
16.00 – 19.30 Uhr Fachveranstaltung „Biologische Vielfalt und der Klimawandel“
Samstag, 11. September 2010
10.00 bis 22.00 Uhr
Festplatz / Festzelt
11.00 – 11.30 Uhr Festumzug
11.45 – 12.15 Uhr Feierliche Eröffnung des Alt-Marzahner Erntefestes und des
18. Umweltfestes durch die
Schirmherrin Bezirksbürgermeisterin Frau Dagmar Pohle
Tanzgruppe des Evangelischen Kindergartens
Erteilung des Segens durch den Pfarrer Ingolf Göbel
12.30 – 13.30 Uhr Peter-Pan-Chor – Kinderprogramm
14.00 – 14.45 Uhr Rede der Bezirksbürgermeisterin Frau Dagmar Pohle „Mischen Sie
mit!“ zum Thema „Bürgerhaushalt Marzahn/Hellersdorf 2012/2013“
17.00 – 17.30 Uhr „ShowdanSing“ – Showdancegruppe
17.30 – 19.00 Uhr „BLICKKONTAKT“ – Konzert
19.00 – 22.00 Uhr DJ Thommy
Tierhof Alt-Marzahn
10.00 – 18.00 Uhr Hofcafé
10.00 – 18.00 Uhr Handspinnerei – Verkauf von Schafwollprodukten
10.00 – 18.00 Uhr Pony reiten (vor der Kirche)
Bauernmarkt
AG „Junge Gärtner“ mit frisch getrockneten Kräutern,
Kräutertest, Kräuterwaffeln und Tee
Bauer Nietsch: Gemüse der Saison, Kürbisse und Marmelade
Bio-Obsthof Wolfgang Riedel
Honigstand
Imker Wilhelm Brock
Holzbasteln mit Kindern
Wuhletal gGmbH auf dem Hof (Alt – Marzahn 59a)
11.00 – 18.00 Uhr Bühnenprogramm: Frauenchor, Tanz mit Frau Münch,
Line Dancegruppe „Silverwolfs“, DJ Bernd und Band „Valesco“
Hofstände mit Handarbeits- und Ergotherapieprodukten, wie selbst
gemachte Seife, Körbe, Socken, Glückwunschkarten und Keramik,
sowie Flohmarkt
Hofcafé
Aktion für Kinder
Wuhletal gGmbH (Alt Marzahn 31)
11.00 – 18.00 Uhr Ausstellung „Stadtteilzentren in Marzahn -Hellersdorf“
Eröffnung durch die Bezirksbürgermeisterin Frau Dagmar Pohle
Arbeitsstand: 31.08.10 Seite: 1 Änderungen vorbehalten!
Festprogramm
Kulturgut
10.00 – 18.00 Uhr Mecklenburger Bauernmarkt
Gärtnerei Stiller
Unterhaltungsprogramm
16.00 – 19.00 Uhr mit der Alex-Band u.v.m
Altes Handwerk Korbmacher schauen, staunen und kaufen
Essen und Getränkeangebot
Kunstmeile vor dem Hof mit Keramikerzeugnissen, Kunstschmied,
Skulpturenbildhauer
Evangelische Kirchengemeinde
11.00 – 18.00 Uhr Offene Kirche und Gemeindehof
Bewirtschaftung, u.a. mit Straußenfleisch auf dem Hof
Musikalische Untermalung
15.00 Uhr Lieder und Arien
18.00 Uhr Jazzkonzert der „Green Onions“
Kindergarten
Kinderspiele, Trampolinspringen
Gemeindehof
19.30 Uhr „Green Onions“ – Konzert
Freiwillige Feuerwehr
10.00 – 18.00 Uhr Feuerwehr Hoffest
Essen und Getränkeangebot, Gulaschkanone
Rundfahrt mit einem historischen Feuerwehrwagen
Hüpfburg
Feuerwehrfanshop
Marzahner Mühle
10.00 – 17.00 Uhr Verkauf von Mehl und Mühlenbrot
Ausstellung zur Geschichte der Marzahner Mühle
Mahlbetrieb
Hochzeitsbilder in der Mühle
Lebensnähe (Alt – Marzahn 35)
10.00 – 18.00 Uhr Cateringangebot, Stand mit Keramik zum Verkauf und
Glücksrad
Bezirksmuseum (Alt-Marzahn 51)
11.00 – 19.00 Uhr Ausstellung „Wuhlgarten bei Biesdorf. Der Bau der „Anstalt für
Epileptische“ in Originalplänen“
Akademie für Berufsförderung und Umschulung (ABU gGmbH)
Informationsstände, Floristikverkaufsstand
Bewirtschaftung bei Musik auf dem Hof
Kunstruine Hof (Alt-Marzahn 26)
10.00 – 18.00 Uhr Ausstellung von besetzbaren Stücken sowie Exponate anderer
Holzwerktätigen
„Hinter der Mühle“ am Maschinenpark
10.00 – 18.00 Uhr Aktion der Freiwillige Feuerwehr Hellersdorf mit drei Fahrzeugen
Polizei Verkehrsschule
21.45 Uhr Barockfeuerwerk an der Mühle
Arbeitsstand: 31.08.10 Seite: 2 Änderungen vorbehalten!
Festprogramm
Bühne des 18. Umweltfestes Marzahn – Hellersdorf
11.45 – 12.15 Uhr Eröffnung Umweltfest
12.00 – 13.00 Uhr Luftfahrtblasorchester
13.15 – 13.30 Uhr Tanzsportverein Mahlsdorf – Kindertanz
13.30 – 14.15 Uhr Hr. Molnar – Jazz-Dance (VHS)
14.30 – 15.30 Uhr Geheimkapelle Selber – Konzert
15.45 – 16.15 Uhr Kulturring Berlin – Karateshow
16.15 – 16.30 Uhr Hobby-Stepp-Dance
16.30 – 17.00 Uhr Kleine Pelikane – Orientalischer Tanzmix
17.15 – 17.45 Uhr Hr. Mitrea – Kindertanz
Sonntag, 12. September 2010
10.00 bis 19.00 Uhr
Festplatz / Festzelt
10.00 – 15.00 Uhr Country Hits
15.00 – 19.00 Uhr Two Tower Country Dancer – Line Dancegruppe
15.00 – 19.00 Uhr Rocky Liners – Line Dance
15.00 – 19.00 Uhr Wiskey & Soda Light – Countryband
Tierhof Alt-Marzahn
10.00 – 18.00 Uhr Hofcafé
10.00 – 18.00 Uhr Handspinnerei – Verkauf von Schafwollprodukten
10.00 – 18.00 Uhr Pony reiten (vor der Kirche)
Bauernmarkt
AG „Junge Gärtner“ mit frisch getrockneten Kräutern, Kräutertest,
Kräuterwaffeln und Tee
Bauer Nietsch: Gemüse der Saison, Kürbisse und Marmelade
Bio-Obsthof Wolfgang Riedel
Honigstand
Holzbasteln mit Kindern
Kulturgut
10.00 – 18.00 Uhr Mecklenburger Bauernmarkt
Gärtnerei Stiller
Unterhaltungsprogramm
13.00 – 14.00 Uhr Harmoniker Orchster Marzahn-Hellersdorf u.v.a
Altes Handwerk Korbmacher schauen, staunen und kaufen
Essen und Getränkeangebot
Kunstmeile vor dem Hof mit Keramikerzeugnissen, Kunstschmied,
Skulpturenbildhauer
Evangelische Kirchengemeinde
10.00 – 11.00 Uhr Festgottesdienst zum Erntedankfest
11.00 – 18.00 Uhr Offene Kirche und Gemeindehof
Bewirtschaftung auf dem Hof
Musikalische Untermalung
15.00 Uhr Violin Sonaten
Kindergarten
Kinderspiele, Trampolinspringen
Arbeitsstand: 31.08.10 Seite: 3 Änderungen vorbehalten!
Festprogramm
Freiwillige Feuerwehr
10.00 – 18.00 Uhr Feuerwehr Hoffest
Essen und Getränkeangebot
Rundfahrt mit einem historischen Feuerwehrwagen
Hüpfburg
Feuerwehrfanshop
Marzahner Mühle
10.00 – 17.00 Uhr Verkauf von Mehl und Mühlenbrot
Ausstellung zur Geschichte der Marzahner Mühle
Mahlbetrieb, Hochzeitsbilder in der Mühle
Lebensnähe (Alt – Marzahn 35)
10.00 – 18.00 Uhr Keramikstand und Glücksrad
Bezirksmuseum (Alt-Marzahn 51)
11.00 – 19.00 Uhr Ausstellung: „Wuhlgarten bei Biesdorf. Der Bau der „Anstalt für
Epileptische“ in Originalplänen“
Akademie für Berufsförderung und Umschulung (ABU gGmbH)
Informationsstände, Floristikverkaufsstand, Grill-Stand,
Getränkestand
Musik auf dem Hof
Kunstruine Hof (Alt-Marzahn 26)
10.00 – 18.00 Uhr Ausstellung von besetzbaren Stücken sowie Exponate anderer
Holzwerktätigen
„Hinter der Mühle“ am Maschinenpark
10.00 – 18.00 Uhr Aktion der Freiwillige Feuerwehr Hellersdorf mit drei Fahrzeugen
Verkehrsschule
Bühne des 18. Umweltfestes Marzahn – Hellersdorf
11.00 – 11.30 Uhr Accordi – Oona – Akkordeonorchester
11.40 – 12.00 Uhr Pyongwon Marzahn – Teakwondo-Show
12.00 – 12.30 Uhr Frau Molnar – Tanzflöhe Ulmen GS
12.30 – 13.00 Uhr Hr./Fr. Molnar – Tanz Geißenweide GS
13.00 – 13.30 Uhr Sambakids und Empfang der Fahrradtour
13.40 – 14.10 Uhr Marzahner Promenaden-Mischung-Tanz/Gesang
14.15 – 14.40 Uhr Scorpions Berlin – Cheerleader Show
14.50 – 15.45 Uhr Geheimkapelle Selber
16.00 – 16.30 Uhr Raising Voices – Gospelgesang
16.45 – 17.30 Uhr Hr./Fr. Molnar – Kindertanz „Kompass“
17.30 – 18.00 Uhr SWENTANA – Tanzteam
Höhepunkte an allen drei Tagen: Bauernmarkt, Weindorf, Gewerbemeile, Schaustellerbereich auf dem
Marktplatz und Hinter der Mühle
Samstag und Sonntag: Kunstmarkt, Bürgermeile, Pony-Reiten
Arbeitsstand: 31.08.10 Seite: 4 Änderungen vorbehalten!