Inhaltsspalte

Orchideen im Balinesischen Garten – Vortrag am 12.02.

Pressemitteilung vom 04.02.2010

Orchideen im Balinesischen Garten – der Förderkreis „Freunde der Gärten der Welt“ e.V. lädt am Freitag, den 12.Februar um 18.00 Uhr ein zu einem Vortrag und eine Führung durch den Balinesischen Garten mit dem Orchideenzüchter Dirk Jäger in den „Gärten der Welt“, Eingang Eisenacher Straße 99.
Wie sehr Orchideen durch ihre große Schönheit unser Leben bereichern können, zeigt der Balinesische Garten in den „Gärten der Welt“ (Erholungspark Marzahn), der sich seit 2003 zu Berlins schönstem und artenreichstem Orchideengarten entwickelt hat. Allen Orchideen haftet ein Hauch von Exotik an, vielen der Reiz der Seltenheit. Dieser besonderen Schönheit ist ein Vortrag des Berliner Orchideenzüchters Dirk Jäger im Balinesischen Garten gewidmet. Ein Vortrag, der Liebhaber von Orchideen begeistern wird, aber auch Zuhörer/innen, die mehr über die tropische Insel Bali erfahren möchten.
Der Vortrag ist eine Veranstaltung des neu gegründeten Vereins der “Freunde der Gärten der Welt”.
Nach dem gelungenen Auftakt des Winterspaziergangs im Januar mit einem Blick hinter die Kulissen der winterfest gemachten Gartenanlagen, zu dem über 60 Teilnehmer/innen begrüßt werden konnten, wird die monatliche Veranstaltungsreihe des neu gegründeten Vereins fortgesetzt. Vielleicht ist es auch dieses Mal für einige Besucher/innen der Anlass, Mitglied des Vereins zu werden. Eine Mitgliedschaft schließt eine Jahreskarte für die Gärten der Welt und die anderen Parks der Grün Berlin GmbH mit ein.
Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 030 700906-699.
Die Teilnahmegebühr beträgt 3,00 Euro zuzgl. Eintritt in die „Gärten der Welt“ (2,00 Euro pro Person).Eingang:
 Eisenacher Straße S7 Bhf. Marzahn / Bus 195, U5 Bhf. Hellersdorf / Bus 195
Für weitere Auskünfte steht der Förderkreis „Freunde der Gärten der Welt“ e.V., Dr. Heinrich Niemann, DrHNiemann@aol.com gerne zur Verfügung.