Inhaltsspalte

Zur Erinnerung: Einladung zur Einwohnerversammlung am 27.01. im Stadtteil Mahlsdorf

Pressemitteilung vom 04.01.2010

Glauben Sie, dass Ihre Stimme von den Politikerinnen und Politikern Ihres Bezirks gehört wird? Nutzen Sie die Gelegenheit, mit den Politikerinnen und Politikern Ihres Bezirksamtes ins Gespräch zu kommen! Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf veranstaltet für Sie, liebe Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils Mahlsdorf, am Mittwoch, den 27.Januar um 19.00 Uhr in der Aula der Friedrich-Schiller-Grundschule, an der Schule 13-17, 12623 Berlin, eine Einwohnerversammlung.

Moderiert wird die Veranstaltung von der Vorsteherin Ihrer Bezirksverordnetenversammlung, Petra Wermke. Zu Ihren Anliegen und Problemen stehen die Mitglieder des Bezirksamtes Rede und Antwort.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger können auch gern, möglichst einige Tage vor Beginn der Veranstaltung, Fragen an das Büro der Bezirksbürgermeisterin per Fax. 90293-2005, per E-Mail: buero.buergermeisterin@ba-mh.verwalt-berlin.de oder telefonisch unter Tel.: 030 / 90293 2006 einreichen. Damit hätten die Bezirksamtsmitglieder die Möglichkeit, sich auf die Beantwortung Ihrer Fragen konkret vorzubereiten.

Die Einwohnerversammlung für den Stadtteil Biesdorf, die im Oktober ausgefallen war, wird am 24. Februar um 19.00 Uhr im Otto – Nagel – Gymnasium, Schulstr. 11, nachgeholt. (Meldung später)

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich ein.

Ihr Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin