Aktualisiert am 18.12.09: Terminvorschau Dezember 09 mit ersten Januarterminen (Auswahl)

Pressemitteilung vom 18.12.2009

Dezember Das Bezirksamt organisiert für ältere und einsame Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahren mit Hilfe von Mitteln der Deutschen Klassenlotterie Berlin und der Stiftung Kreuberg zahlreiche Weihnachtsfeiern im Bezirk. Die Bezirksbürgermeisterin oder Mitglieder des Bezirksamtes werden dort die Besucherinnen und Besucher begrüßen. Die letzten Feiern finden am 24. Dezember statt. Siehe auch Meldung. Nähere Infos unter Tel.: 90293 4433 oder 90293 4353. Ein Überblick über die einzelnen Veranstaltungen liegt in der Pressestelle vor und kann gemailt werden.

Bis 23.12. „Advent in der Marzahner Promenade“ mit Weihnachtsmarkt. Siehe auch Meldung.

Bis 27.12. Hellersdorfer Weihnachtsmarkt in der Hellen Mitte. Siehe auch Meldung.

Bis 27.01.
2010 Ausstellung „Durch Zeit und Raum“, im Kulturforum Hellersdorf, Carola – Neher – Straße 1. Gezeigt werden Bilder in Öl auf Leinwand von Hannelore Schönberg. Siehe auch Meldung.

Bis 30.01.
2010 Ausstellung „VEB Jugend – Fotos und Film von und mit Harald Hauswald, im Haus der Begegnung U5, Auerbacher Ring 25, 12619 Berlin. Siehe auch Meldung.

Bis 06.01.
2010 Ausstellung „Die Mauer – 20 Jahre danach. Der Traum von Europa“ mit Malerei und Fotografie der Künstlergruppe KLIN in der Galerie KLIN, Ahrensfelder Chaussee 150a, 12689 Berlin. Siehe auch Meldung.

Bis 04.01.
2010 Ausstellung „Anne Frank – eine Geschichte für heute“ im Ausstellungszentrum PYRAMIDE, Riesaer Str. 94, 12627 Berlin. Siehe auch Meldung.

09./ 10.01. Zum Spieletreff und Tanzmarathon lädt die Jugendfreizeiteinrichtung FAIR, Marzahner Promenade 51, am Samstag, den 09. Januar von 15.00 – 18.00 Uhr ein. Am Sonntag, den 10. Januar heißt es dann von 14.00 bis 19.00 Uhr „Fit ins neue Jahr“. Dazu sind unterschiedliche Stationen aufgebaut. Siehe auch Meldung.

Bis 11.07.
2010 Ausstellung „Über den Tod hinaus. Zur Friedhofsgeschichte von Marzahn-Hellersdorf“ im Bezirksmuseum, Alt-Marzahn 51, 12685 Berlin. Siehe auch Meldung.

01. – 31.12. Das Ausstellungszentrum PYRAMIDE, Riesaer Str. 94, präsentiert die Ausstellung der Amadeu – Antonio – Stiftung: „Man hat sich hierzulande daran gewöhnt – Antisemitismus in Deutschland heute“. Siehe auch Meldung.

01. – 31.12. Die Mittelpunktbibliothek „Ehm Welk“, Alte Hellersdorfer Str. 125, 12629 Berlin, präsentiert die Ausstellung „Idylle“ von Gisela Leiste. Siehe auch Meldung.

01.12. um
10.00 Uhr Presse- und Fototermin: Eröffnung des Jugendfilmtages in der UCI KINOWELT, am EASTGATE, Marzahner Promenade, zur Aids-Prävention durch Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle. Siehe auch Meldung.

02.12. von 15.00 –
17.00 Uhr Bürgersprechstunde von Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle im Rathaus, Alice – Salomon – Platz 3, Raum 235. Um vorherige Anmeldung unter Tel.: 90293 2010 wird gebeten.

02.12. von 16.30 –
18.30 Uhr Bürgersprechstunde des Bezirksstadtrats für Wirtschaft, Tiefbau, Bürgerdienste und öffentliche Ordnung, Christian Gräff, im Bürgeramt Biesdorf Center. Um vorherige Anmeldung unter Tel.: 90293 2601 wird gebeten.

02.12. um 20.00 Uhr Die Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 52-54, 12679 Berlin, lädt ein zu einer virtuellen Reise nach Japan. In der Vortragsreihe „Lebende Bücher“ berichtet Claudia Maiwald über ihre Eindrücke vom „Land der aufgehenden Sonne“. Siehe auch Meldung.

04.12. um 17.00 Uhr Presse- und Fototermin: Traditionelle Festveranstaltung für die Ehrenamtlichen des Bezirks im Saal der Empfänge, der Gärten der Welt, Eisenacher Str. 99. Siehe auch Meldung.

05.12. von 13.00 –
19.00 Uhr Alt-Kaulsdorfer Weihnachtsmarkt im alten Dorf Kaulsdorf und auf dem Schilkin- Gelände. Siehe auch Meldung.

06.12. ab
11.00 Uhr Nikolaustag im Schloss Biesdorf mit Ausstellungseröffnung, Weihnachtskonzert, und Puppenmusiktheater. Siehe auch Meldung.

06.12. von 14.00 Uhr -18.00 Uhr Zum zweiten Mal lädt das Jugend- & Freizeithaus „UNO“, Märkische Allee 414 (direkt gegenüber dem S-Bahnhof Ahrensfelde) zu einem Advents-Familien-Sonntag ein. Siehe auch Meldung.

07.12. um 19.00 Uhr Alexander Reiser, 1962 in Sibirien geboren, Seemann, Saisonarbeiter in
einer Fischfabrik und beim Eisenbahnbau, Pelztierjäger, Ginsengsammler und Journalist, stellt im Kulturforum Hellersdorf, Carola – Neher – Str. 1, sein neues Buch „Robbenjagd in Berlin“ vor, das sich mit dem Alltag der „Russlanddeutschen“ befasst. Siehe auch Meldung.

08.12. um 18.00 Uhr Innerhalb der Ausstellung „Anne Frank – eine Geschichte für heute“, im Ausstellungszentrum PYRAMIDE, Riesaer Str. 94, 12627 Berlin, liest die australisch-deutsche Jüdin Salomea Genin aus ihrer Autobiografie „Ich folgte den falschen Göttern“. Siehe auch Meldung.

09.12. von 13.00 –
14.00 Uhr Betriebsbesuch des Bezirksstadtrats für Wirtschaft, Tiefbau, Bürgerdienste und öffentliche Ordnung, Christian Gräff, in der „Beachzone“ (Beachvolleyballhalle) in der Allee der Kosmonauten 160.

09. 12. ab 14.00 Uhr im Sozialsenatorin Carola Bluhm und Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle besuchen drei Einrichtungen des Bezirkes: Wohnheim „Neustart GmbH“, Otto – Rosenberg – Str. 10, 12681 Berlin. Nächste Station ist um 15.15 Uhr das Stadtteilzentrum im Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, und den Abschluss bildet um 16.30 Uhr Babel e. V., Klausdorfer Str.8. Siehe auch Meldung.

09.12. um 19.00 Uhr Das Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Alt-Marzahn 51, 12685 Berlin stellt in seiner Reihe „Marzahn-Hellersdorfer Gespräch zur Geschichte“ das Lesebuch „Marzahn-Hellersdorf – Geschichte und Geschichten aus 10.000 Jahren“ vor. Siehe auch Meldung.

09.12. um 20.00 Uhr. „Kykellia“ – das Weihnachtsprogramm der Gruppe Aquabella in der Musikbibliothek in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 52-54, 12679 Berlin. Siehe auch Meldung.

10.12. um 12.00 Uhr Die Kultur-Tour des Kulturring in Berlin e.V. führt durch den winterlichen Springpfuhlpark und das Quartier Springpfuhl. Treffpunkt ist am Eingang des Alten Rathauses Marzahn, Helene-Weigel-Platz 8. Siehe auch Meldung.

10.12. von 16.00 –
17.30 Uhr Bürgersprechstunde der Bezirksstadträtin für Jugend und Familie, Dr. Manuela Schmidt, im Dienstgebäude Riesaer Str. 94, Raum A 509. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Tel. 90293 4001.

13.12. um 10.00 Uhr (Einlass ab 9.30 Uhr) Presse- und Fototermin: Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle besucht mit 1500 Kindern, deren Eltern das nicht ohne weiteres finanzieren können, in der UCI KINOWELT am EASTGATE, Märkische Allee 176 – 178, 12681 Berlin, den Walt Disney Film „Küss den Frosch“, der am 10. Dezember neu in die Kinos kommt. Siehe auch Meldung.

13.12. von 10.30 -
11.30 Uhr Die Seniorenakademie alt – KLUG lädt ins Vivantes Klinikum Hellersdorf, Konferenzzentrum, Haus 7a, Myslowitzer Straße 45, 12621 Berlin, ein. Dr. Jens-Uwe Röhnisch, Oberarzt der Kardiologie der Klinik für Innere Medizin, referiert zum Thema “Herzstolpern – ein relevantes Problem?!” Siehe auch Meldung.

13.12. ab
14.00 Uhr “Feurige Weihnacht” lautet das Motto des 2. Kiez-Weihnachtsmarkts im Quartier Hellersdorfer Promenade, der rund um die Jugendfreizeiteinrichtung “Eastend”, Tangermünder Str. 127 in 12627 Berlin, stattfindet. Siehe auch Meldung.

14.12. um 19.00 Uhr Das Stadtteilzentrum Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, lädt wieder zu seiner Montagsrunde ein. Diesmal referiert der Historiker Lutz Heuer zum Thema – „Arthur Werner – der erste Berliner Oberbürgermeister nach dem zweiten Weltkrieg“. Siehe auch Meldung.

15.12. um 18.00 Uhr „Bilderstreit statt Bildersturm“ – zu einem Vortrag von Dr. Simone Tippach-Schneider, Kuratorin des Kunstarchivs Beeskow, lädt der Verein Stiftung Ost-West-Begegnungsstätte Schloss Biesdorf im Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, ein. Siehe auch Meldung.

17.12. um 17.00 Uhr Die Bezirksverordnetenversammlung tagt in Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55.

18.12. von 19.00 –
23.00 Uhr Das Bezirksamt lädt in Zusammenarbeit mit den Gärten der Welt ein zu einem „Abend voller Märchen“ in den Gärten der Welt, Eisenacher Str. 99. Bei dieser Charity – Veranstaltung im „Saal der Empfänge“ erleben 120 Gäste im orientalisch dekorierten Saal einen Abend mit orientalischem Tanz, orientalischer Musik und „Geschichten aus 1001 Nacht“. Der Erlös geht an das Projekt Feriensommer 2010. Siehe auch Meldung.

20.12. um 11.00 Uhr Zu einem weihnachtlichen Konzert lädt das Stadtteilzentrum Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, ein. Siehe auch Meldung.

20. 12. um 10.30 Uhr Ihre Diamantene Hochzeit feiern Renate (80) und Karl Heinz Kraft (82) mit Kindern, Enkeln und Urenkeln. Zu den Gratulanten zählt auch der Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Tiefbau, Bürgerdienste und öffentliche Ordnung, Christian Gräff. Die Adresse liegt in der Pressestelle vor und wurde mit der Meldung gemailt.

24.12. Weihnachtsfeiern für ältere und einsame Bürgerinnen und Bürger – von 13.00 bis 16.00 Uhr im AWO Stadtteiltreff Mahlsdorf Süd, Hultschiner Damm 98, mit Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle und eine Feier von 15.00 bis 20.00 Uhr im Bürgertreff „Club 2000“, Trusetaler Str. 59. Nähere Infos unter Tel.: 90293 4433 oder 90293 4353. Siehe auch Meldung.

25. 12. um 15.00 Uhr „Weihnachtliche Musik im Kerzenschein“ am 1. Weihnachtsfeiertag im Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55, unter der künstlerischen Leitung von Hans-Joachim Scheitzbach . Siehe auch Meldung.

31.12. ab 20.00 Uhr Silvester-Feuerwerk im Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55.
Ticket-Hotline: 030/5 42 70 91

Dezember

06. 01. von 09.00 –
13.00 Uhr Zu einem musikalischen Wandertag lädt die Hans – Werner – Henze – Musikschule, Maratstr. 182, 12683 Berlin, ein. Dabei erwandern Kitagruppen und Grundschulklassen die Musikschule und lernen dabei Instrumente kennen. Siehe auch Meldung.

06.01. um 11.00 Uhr In einem Pressegespräch mit Fototermin stellen Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle, der Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtsmedizin, Dr. Bodo Müller, und weitere Fachleute den Familienbildungsgutschein – ein Novum in Berlin – vor im Vivantes Klinikum Hellersdorf, Myslowitzer Str. 45, Haus 7a, Mehrzwecksaal. Im Anschluss überreicht Frau Pohle in der Geburtsklinik den ersten Familienbildungsgutschein an eine Mutter. Einladung später.

06.01. von 15.30. – 17.00 Uhr Bürgersprechstunde von Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle im Rathaus, Alice – Salomon – Platz 3, Raum 235. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 90293 2010.

06.01. von 16.30 –
18.30 Uhr Bürgersprechstunde des Bezirksstadtrates für Wirtschaft, Tiefbau, Bürgerdienste und öffentliche Ordnung, Christian Gräff, im Rathaus, Alice – Salomon – Platz 3, Raum 629. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Tel. 90293 2601.

07.01.um
11.30 Uhr Presse- und Fototermin auf dem Hummelplatz in Anwesenheit von Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle und Kulturstadtrat Stephan Richter: Einweihung einer Tafel zum Gedenken an die von den Nationalsozialisten wegen antifaschistischen Widerstands ermordeten Mahlsdorfer
Karl Vesper * 17.5.1883 † 27.11.1933
Arthur Weisbrodt * 23.10.1909 † 6.11.1944
Johann Przybilla * 1.11.1887 † 23.3.1945
Meldung später.

09.01. um 11.00 Uh Die PYRAMIDE, Riesaer Str. 94, lädt ein zur Vernissage der Fotoausstellung „Hingucker“ und „Wir über uns“. Siehe auch Meldung.

09. bis 10.01. von 8.00 -18.00 Uhr Traditionelles Fußballturnier des 1.FC Marzahn 94 in den Hallen des Rudolf – Virchow – Sportparks, Glambecker Ring 90,12679 Berlin. Die Eröffnung übernimmt am Samstag, um 9.00 Uhr der Bezirksstadtrat für Schule, Sport und Finanzen, Stefan Komoß. Bei der Siegerehrung am Sonntag um 16.00 Uhr wird Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle anwesend sein. Siehe auch Meldung.

11.01. um 14.00 Uhr Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle eröffnet als Schirmherrin die Aktionswoche „Gesundheit in Deutschland“, die vom 11. bis 16.01. im EASTGATE Berlin, Marzahner Promenade, stattfindet. Siehe auch Meldung.

12.01. von 16.30 –
17.30 Uhr Bürgersprechstunde des Bezirksstadtrates für Ökologische Stadtentwicklung, Norbert Lüdtke, im Alten Rathaus Marzahn, Helene – Weigel – Platz 8, Raum 2009. Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 90293 5001.

12.01. um 19.00 Uhr Die Caspar – David – Friedrich – Oberschule, Alte Hellersdorfer Straße 7, lädt nach ihrer Sanierung ein zum Infoabend. Siehe auch Meldung.

13.01. um 19.00 Uhr Marzahn-Hellersdorfer Gespräch zur Geschichte im Bezirksmuseum, Alt-Marzahn: „Von der „Berliner Gartenschau“ zu den „Gärten der Welt“ im Erholungspark Marzahn, Vortrag mit Lichtbildern von Gottfried Funeck, Landschaftsarchitekt. Meldung später.

14.01. um 10.00 Uhr Presse- und Fototermin: Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle und Vertreter des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes Landesverband Berlin e.V., der Arbeiterwohlfahrt Berlin, Kreisverband Marzahn-Hellersdorf e.V. , sowie des CARITASVERBANDES für das Erzbistum Berlin e.V. unterzeichnen im Rathaussaal des Rathauses, Alice-Salomon-Platz 3, den Folgevertrag über die weitere Ausgestaltung und Kooperation der Nachbarschafts- und Gemeinwesenarbeit im Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Siehe auch Meldung.