Inhaltsspalte

Presse- und Fototermin: 2. Aktionstage für Arbeit und Ausbildung vom 17. – 19. 04. im EASTGATE – Auszeichnung „Bester Ausbildungsbetrieb“ am 17.04.

Pressemitteilung vom 14.04.2008

Zum zweiten Mal finden vom 17. – 19. April Aktionstage für Arbeit und Ausbildung“ – eine gemeinsame Initiative der Agentur für Arbeit Berlin-Mitte, dem Job-Center Marzahn-Hellersdorf und dem EASTGATE im EASTGATE, Marzahner Promenade 1A statt. Über 50 regionale und überregionale Aussteller beraten rund um das Thema Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten. Neben der Auszeichnung der besten Ausbildungsbetriebe von Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg erwartet die Besucher ein vielfältiges musikalisches und kulturelles Rahmenprogramm.

Am Donnerstag, den 17. April beginnt um 10.00 Uhr – bereits vor der offiziellen Eröffnung um 14.00 Uhr, in Anwesenheit des stellv. Bezirksbürgermeisters Stefan Komoß – das geschäftige Treiben. Um 18.00 Uhr zeichnen die Lichtenberger Bezirksbürgermeisterin, Christina Emmrich, der stellv. Bezirksbürgermeister von Marzahn-Hellersdorf, Stefan Komoß, die Vorsitzenden der Wirtschaftsausschüsse der Bezirke, sowie die Vorsitzenden der beiden Wirtschaftskreise die besten Ausbildungsbetriebe beider Bezirke aus.
Seit 1998 wird – anfangs nur in Marzahn, seit 2004 für den Metropolenraum Berlin eastside – die Bezirke Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf – jährlich ein Ausbildungspreis vergeben. Um die unterschiedlichen Bedingungen zu berücksichtigen, werden die besten Ausbildungsbetriebe im Dienstleistungsbereich, im Handwerk und im produzierenden Gewerbe geehrt. Zum 2. Mal wird ein Ausbildungspreis in der Kategorie Vereine / Bildungsdienstleister / öffentliche Einrichtungen vergeben. Damit sollen Einrichtungen gewürdigt werden, die mit öffentlichen Mitteln ausbilden. Erfreulicherweise haben sich 39 Unternehmen und Institutionen am Wettbewerb um den Ausbildungspreis „Bester Ausbildungsbetrieb Berlin eastside 2007“ beworben. Von Azubis und Unternehmen sind zusätzlich 17 Vorschläge für Auszeichnungen bei der Jury eingegangen. Allen weiteren am Wettbewerb beteiligten Firmen wird ein Anerkennungsschreiben überreicht.

Bewerber:
Kategorie Produktion

EGAS Elektronik GmbH
Hanomag Härtol Berlin Lohnhärterei GmbH
KNORR-BREMSE BERLIN, Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH
SCHILKIN GmbH & Co. KG BERLIN

Kategorien Dienstleistungen

ABACUS Tierpark Hotel
AKZENT Hotel Kolumbus
Allianz Hauptvertretung Manuela Paetsch
BÄRENMENÜ GmbH
Berliner Volksbank eG
ECOVIS Buwis Partnerschaftliche Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH
Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH
Gemeinnützige Wohnungsgenossenschaft “Marzahner Tor” e.G.
HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH
MarzahnGegenbauer Service GmbH
mk marketing
Quality Hotel & Suites Berlin City East
Sana Klinikum Lichtenberg
STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH, Geschäftsbesorgerin der WoGeHe
Weinert & Partner Werbeagentur GmbH
WGLi Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG
Wohnungsbaugenossenschaft “Neues Berlin” e.G.

Kategorie Handel/Handwerk

ASB Autohaus Berlin GmbH
CORONA Bürotechnik GmbH
DER BÄCKER FEIHL Berlin GmbH
Europcar Autovermietung Agentur Uwe Kowalski
Fa. Eberhard Krüger Heizung / Sanitär

GEHE Pharma Handel GmbH, Niederlassung Berlin
HVSG “Marzahner Tor” mbH
HVSG Hauswarte GmbH
Koch-Automobile-AG
MAHLKE GmbH Schweißtechnik-Werkzeuge-Industriebedarf
METRO Cash & Carry Deutschland GmbH, Großmarkt Berlin-Marzahn RÖSLER GmbH Bauunternehmen

Kategorie Vereine / Bildungsträger / öffentliche Einrichtungen

ABU Akademie für Berufsförderung und Umschulung gGmbH
Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
D&B Dienstleistung und Bildung gGmbH
Kietz für Kids – Freizeitsport e.V.
Senioren in Berlin gGmbH
TÜV Rheinland Akademie GmbH,
Niederlassung Berlin Marzahn

Ablauf
Tag Uhrzeit Programmpunkte
17.04.2008 10.00 Beginn der Aktionstage

10.00 Anmoderation auf der Bühne

10:00 Begrüßung der Teilnehmer des ersten Tages durch Bianka Käppler, Heinz Trostmann, Angelika Müller und einem Vertreter des JobCenter des Bezirkes

10:30 “Ausbildung hautnah” Vorstellung von Ausbildungsberufen sowie Rahmenprogramm

13:45 “Eröffnung mit Gesang” durch den Chor des Tagore-Gymnasiums

14:00 bis 14:30 Offizielle Eröffnung der zweiten “Aktionstage für Arbeit und Ausbildung”

14:30 bis 18:00 “Ausbildung hautnah” Vorstellung von Ausbildungsberufen sowie Rahmenprogramm

18:00 bis 19:30 Auszeichnung der “Besten Ausbildungsbetriebe” der Bezirke Marzahn-Hellersdorf und Lichtenberg.

21:00 Ende des ersten Veranstaltungstages

18.04.2008

10:00 bis 10:30 Begrüßung der Teilnehmer des zweiten Tages durch Bianka Käppler, Heinz Trostmann, Angelika Müller und einen Vertreter des JobCenter des Bezirkes

10:30 bis 16:30 “Ausbildung hautnah” Vorstellung von Ausbildungsberufen sowie Rahmenprogramm

16:30

17:30 Die “Aerophoniker” des Bundespolizeiorchesters freuen sich auf Ihren Besuch

17:00 “Ausbildung hautnah” Vorstellung von Ausbildungsberufen sowie Rahmenprogramm

21:00 Ende des zweiten Veranstaltungstages

19.04.2008

10:00 Begrüßung der Teilnehmer des dritten Tages durch Bianca Käppler, Heinz Trostmann, Angelika Müller und einen Vertreter des JobCenter des Bezirkes

10:30 bis 21:00 durchgehend Informationen zu den Themen Arbeitsvermittlung und Arbeitsberatung, Arbeiten im Ausland, Zeitarbeit und private Arbeitsvermittlung; Existenzgründung und Frainchising sowie Rahmenprogramm

12:45 “Die Welt ist eine Scheibe”. Autogrammstunde und Verkauf von Fanartikeln mit den Eisbären Juniors Berlin e.V.

13:45 “Leben und Arbeiten in Europa”. Die Chancen und Risiken des europäischen Arbeitsmarktes stellt der Europaservice der Agentur für Arbeit vor

15:15 “Eisern Union”. Die Eisernen Ladys des 1. FC Union geben Autogramme und beantworten Ihre Fragen

21:00 Ende der Aktionstage

Programm vorbehaltlich Änderungen/Irrtümer !!!!

Weitere Informationen erhalten Sie über:
ECE Projektmanagement G. m. b. H. & Co. KG
EASTGATE Berlin
Center-Management
Bianka Käppler
Marzahner Promenade 1A
12679 Berlin
Tel.: 0 30 – 9 11 45 9 0 oder per Fax: 0 30-91 14 59-1 11