Terminvorschau März 03

Pressemitteilung vom 07.03.2003

02.03. Eröffnung der Fotoausstellung „Landschaftsimpressionen – Mecklenburg und Brandenburg“ von Ursula Fricke um 16.00 Uhr im „Kulturforum“, Carola-Neher-Str. 1

03.03. Runder Tisch für Menschenrechte gegen Gewalt um 18.00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum , Glauchauer Str. 7 zum Thema „Wie kann man die Mittel für die Jugendarbeit in Marzahn-Hellersdorf gerecht verteilen?“

05.03. Bezirksbürgermeister Dr. Uwe Klett (PDS) gratuliert um 10.00 Uhr in der Eckermannstr. 121 Herrn Thomas Tuszkiewicz zum 101. Geburtstag. Journalisten sind willkommen.( siehe auch Meldung) Nähere Infos bei seiner Tochter Frau Tretscher Tel.: 0171 5538823, 5436100

05.03. S.T.E.R.N.Gesellschaft eröffnet um 16.00 Uhr in Anwesenheit der Bezirksstadträtin für Soziales, Wirtschaft und Beschäftigung Dagmar Pohle (PDS) ihr Stadtteilbüro und gleichzeitig eine Ausstellung „Kunstprojekte im Stadtraum“ in der Stendaler Str. 70 . Nähere Infos unter Tel.: 0171 4840475.

05.03. MHWK-Wirtschaftsstammtisch in der KNORR-Bremse – Ehrenhalle mit der Bezirksstadträtin für Soziales Wirtschaft und Beschäftigung, Nähere Infos unter Tel.:54703650.

06. – 08.03 Eine Delegation mit dem Bezirksstadtrat für Ökologische Stadtentwicklung, Dr. Heinrich Niemann (PDS), dem Bezirksstadtrat für Wohnen, Bauen und Bürgerdienste Svend Simdorn (CDU) , Vertretern des Amtes sowie der Immobilien- und Projektmanagementgesellschaft (IPROM) und des Kompetenzzentrums der Großsiedlung besuchen den XV. Budapester Partnerbezirk

07.03. Bezirksbürgermeister Dr. Uwe Klett (PDS) verkauft von 10.00 – 11.00 Uhr in der „Hellen Passage“ am Stand der Bäckerei Wahl Kuchen . Der Verkaufserlös geht an das Frauenzentrum „Matilde“ (siehe auch Meldung), Nähere Infos unter Tel.:24726107.

07.03. Lange Nacht Marzahn Süd-Mitte in den Klubs „Fair“, „Anna Landsberger“, „C 18“, „Klinke“, „Muchte“, (siehe auch Meldung) Nähere Infos unter T.: 54704137

07.03. Familienfilmnacht „Harry Potter I&II“ um 17.30 bzw.21.00 Uhr in der „Kiste“, Heidenauer Str. 10. Nähere Infos unter Tel.: 9987481.

07.03. Offizieller Start „Appolonius – Unternehmen, lernend entwickeln“ in Anwesenheit der Bezirksstadträtin für Soziales, Wirtschaft und Beschäftigung Dagmar Pohle, um 11.00 Uhr im Stadtteilzentrum MOSAIK, Altlandsberger Platz 2 (Landsberger Tor)

07.03. Feier zum 5-jährigen Jubiläum des Stadtteiltreff KaulsdorfNord, Teterower Ring 168/170 um 14.00 in Anwesenheit der Bezirksstadträtin für Soziales, Wirtschaft und Beschäftigung. Tag der offenen Tür ab 10.00 Uhr

08.03. 2. Lange Nacht der Frauen: 18.00 Uhr Flanieren in Alt-Marzahn, Gutshaus Mahlsdorf, Schloss Biesdorf, Nähere Infos siehe auch Meldung und unter www.FRAUENFRUEHLING:DE, Tel.:200932048.

08.03. 7. Landschaftstag Regionalpark Barnimer Feldmark – Entwicklungspotentiale einer Landschaft ab 9.00 Uhr in der Historischen Gutsscheune , Birkholzer Str.3 in Anwesenheit von Bezirksbürgermeister Dr. Uwe Klett und dem Bezirksstadtrat für Ökologische Stadtentwicklung Dr. Heinrich Niemann. Nähere Infos unter Tel.:033394/5360.

08.03. Lange Nacht der Frauen im Gründerzeitmuseum , Hultschiner Damm 333, Nähere Infos unter Tel.: 5678329.

12.03 Bezirksbürgermeister Dr. Uwe Klett trifft sich um 19.00 Uhr in der Gaststätte „Oberfeld“, Zanderstr. 27 mit 13 Praktikanten eines Weiterbildungsprojektes im Rahmen des EU-Bildungsprogrammes „Leonardo da Vinci“, die sich insbesondere für den Bezirk interessieren. Nähere Infos unter Tel.: 44340826

13.03. Dankeschön-Veranstaltung für Mitglieder des ehrenamtlichen Dienstes im sozialen Bereich mit Bezirksbürgermeister Dr. Uwe Klett und der Bezirksstadträtin für Soziales, Wirtschaft und Beschäftigung, Dagmar Pohle (PDS) von 15.00 – 19.00 Uhr im großen Saal des Freizeitforums , Marzahner Promenade 55. Nähere Informationen später .

13.03. Die Kita „Abenteuerland , Altlandsberger Platz 4 erhält um 15.00 Uhr das Prädikat „Bewegungsfreundliche Kita“. Nähere Infos später .

12.03. 3. Forum Suchthife um 14.30 Uhr im Vivantes Klinikum Hellersdorf, Brebacher Weg 15, H.17 zum Thema „Warum Huckleberry Finn nicht süchtig wurde“, Nähere Infos unter Tel.: 5143 969

12.03. Eine Delegation von 15 hochrangigen Kommunalpolitiker besucht von 9.30 – 16.30 Uhr den Bezirk. Erfahrungen werden ausgetauscht mit Bezirksbürgermeister Dr. Uwe Klett, der Bezirksstadträtin für Soziales Wirtschaft und Beschäftigung Dagmar Pohle, dem Bezirksstadtrat für Wohnen, Bauen und Bürgerdienste Svend Simdorn u.a.(siehe auch Meldung)

17.03. Bürgersprechstunde des Bezirksstadtrates für Ökologische Stadtentwicklung Dr. Heinrich Niemann (PDS) von 18.00 – 19.00 Uhr im Dienstgebäude Helene-Weigel-Platz 8, R. 2009.

18.03. 75. Geburtstag von Charlotte von Mahlsdorf, Ausstellungseröffnung und Filmvorführungen ab 18.30 Uhr im Gründerzeitmuseum, Hultschiner Damm 333. Nähere Infos unter Tel.:5678329

19.03. Eröffnung des BMW-Autohauses, Blumberger Damm 2 um 11.00 Uhr. Zu den Gästen gehören auch Bezirksbürgermeister Dr. Uwe Klett, die Bezirksstadträtin für Soziales, Wirtschaft und Beschäftigung Dagmar Pohle und der 1. Bürgermeisters der Partnerstadt Lauingen, Georg Barfuß, Pressekonferenz um 10.30 Uhr, Nähere Infos unter Tel.: 349831100

21.03. 31. Literarisches Frühstück von 10.00 – 12.00 Uhr in der Erich-Weinert- Bibliothek, Helene-Weigel-Platz 4: Die finnlandschwedische Autorin liest aus ihrem soeben erschienenen Kriminalroman „Der Frisörladen“. Nähere Infos unter Tel.: 542951.

21.03. Bezirksbürgermeister Dr. Uwe Klett überreicht um 10.00 Uhr im Nahmen des Bundespräsidenten Johannes Rau die Urkunde für die Ehrenpatenschaft für 7. Kind an die Familie Schmalowsky. Nähere Infos später.

21.03. Bürgersprechstunde der Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Sport Marlitt Köhnke (SPD) von 17.00 – 19.00 Uhr im Statteiltreff Kaulsdorf-Nord.

22.03. Umbenennung des Rohrbruchparkes in „Jelena – Santic‘-Friedenspark“ um 15.00 Uhr auf dem Plateau des Rohrbruchparkes parallel zur Hellersdorfer Str.. Nähere Infos später.

26.03. Prof. Eisentraut plaudert mit Dr. Gregor Gysi um 19.30 Uhr zum Thema „Mehr als 10 Jahre für Marzahn-Hellersdorf im Deutschen Bundestag“ im ehemaligen Marzahner Rathaus, Helene-Weigel-Platz 8