Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Europawahl gesucht!

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf sucht für die Europawahl am Sonntag, 26. Mai 2019, Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Wahl- und Briefwahllokale im ganzen Bezirk.

Als Wahlhelferin oder Wahlhelfer kann jeder tätig werden, der selbst wahlberechtigt ist, es werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt. Die Mitarbeit in einem Wahllokal ist ein Ehrenamt, das mit einem Erfrischungsgeld honoriert wird. Für den Einsatz in einem Wahllokal beträgt er 50 Euro, in einem Briefwahllokal 35 Euro.

Wer in einem Wahlvorstand mitarbeiten möchte, wendet sich an das Bezirkswahlamt von Marzahn-Hellersdorf unter den Telefonnummern: 030 – 90293 – 2866 / -2867. Auch auf der Internetseite des Bezirksamtes gibt es weitere Informationen und auch die Bereitschaftserklärung für Wahlhelfende zur Europawahl 2019 zum Download: www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/politik-und-verwaltung/aemter/amt-fuer-buergerdienste/bezirkswahlamt/artikel.16743.php

Die Bewerbung kann auch online über die Internetseite der Landeswahlleiterin unter www.berlin.de/wahlen/wahlen/europawahl-2019/wahlhelfende/artikel.756172.php abgegeben werden.