Drucksache - DS/1147/VIII  

 
 
Betreff: Rahmenvertrag über die Einbindung der HOWOGE in die Berliner Schulbauoffensive
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BezirksamtBezirksamt
Verfasser:BzBm/PersFinImmKultBzBm/PersFinImmKult,
Drucksache-Art:Vorlage zur KenntnisnahmeVorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
21.02.2019 
27. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin überwiesen   
Haushalt und Personal Entscheidung
13.03.2019 
28. Sitzung in der VIII. Wahlperiode des Ausschusses Haushalt und Personal zur Kenntnis genommen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
VzK PDF-Dokument
VzK (Anlage 1) Sideletter  
VzK (Anlage 2) Rahmenvertrag  

 

 

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

 

 

Das Bezirksamt hat auf seiner Sitzung am 05.02.2019 beschlossen, den auf Landesebene verhandelten Rahmenvertrag über die Einbindung der HOWOGE in die Berliner Schulbauoffensive für den Bezirk Lichtenberg zu unterstützen und durch den Bezirksbürgermeister schlusszeichnen zu lassen.

 

Der Zustimmung gingen im RdB intensive Beratungen mit dem Senat von Berlin voraus. Mit einem Sideletter der Senatsverwaltungen für Bildung, Jugend und Familie, Stadtentwicklung und Wohnen sowie Finanzen, der zusichert, wesentliche von den Bezirken formulierte Risiken abzufedern, ist der Senat dann auf die Bedenken der Bezirke im Hinblick auf die Schlusszeichnung dieses Rahmenvertrags eingegangen.

 

Der Rahmenvertrag sowie vorgenannter Sideletter sind dieser Vorlage beigefügt.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen