Drucksache - DS/0925/VIII  

 
 
Betreff: Jährliche Vergabe des Integrationspreises
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BezirksamtBezirksamt
Verfasser:BzBm/PersFinImmKultBzBm/PersFinImmKult,
Drucksache-Art:Vorlage zur KenntnisnahmeVorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
20.09.2018 
22. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin zur Kenntnis genommen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
VzK PDF-Dokument

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

 

Die Jury zur Vergabe des Integrationspreises hat am 21.08.2018 getagt. Die diesjährige stand unter dem Motto „Frauen und Integration“. Für zwei Vorschläge wurde stimmgleich votiert. Demnach sind die beiden Preisträgerinnen 2018:

 

Frau Monique Mathis (Mitarbeiterin der HOWOGE)

Frau Mathis wurde von Hestia e.V., Wohnungsvermittlung für Frauen aus Gewaltsituationen, vorgeschlagen. Sie vermittelt Mietverträge an Frauen mit Flucht- und Migrationshintergrund, welche mit ihren Kindern von Gewalt betroffen sind. Dabei legt sie in ihrer Arbeit eine Haltung zu Grunde, die getragen ist von Freundlichkeit und dem Wunsch in schwierigen Lebenslagen zu helfen und dies vorurteilsfrei und respektvoll. Dies ist auf dem schwierigen Immobilienmarkt eine leider seltene Ausnahme. Sie legt mit ihrer Unterstützung einen wichtigen Grundstein für eine gelingende Integration.

 

Frau Arwa Almohaden mit dem Projekt „Get connected mit Arwa“

Frau Almohaden flüchtete 2015 mit ihrer Familie aus dem Irak. Sie ist IT-Ingenieurin und hat sich seit 2016 im IT-Bereich engagiert; zunächst als Praktikantin, jetzt im LSK-Projekt „Get connected mit Arwa“. Mit viel Enthusiasmus betreut sie als Kursleiterin 18 geflüchtete Frauen, vorwiegend aus dem Irak und aus Syrien. Sie hilft dabei diesen Frauen, deren Kinder auch vor Ort betreut werden, erste Schritte auf dem Arbeitsmarkt zu gehen.

 

Die öffentliche Preisverleihung findet in der Kundenzentrale der HOWOGE im Oktober statt.

Die Terminbekanntgabe erfolgt mit der Presseveröffentlichung.

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen