Drucksache - DS/0269/VIII  

 
 
Betreff: Sitzungsturnus der AG Schulentwicklung
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion SPDSchule und Sport
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
15.06.2017 
9. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin überwiesen   
Schule und Sport Entscheidung
18.07.2017 
9. Sitzung in der VIII. Wahlperiode des Ausschusses Schule und Sport vertagt   
17.10.2017 
12. Sitzung in der VIII. Wahlperiode des Ausschusses Schule und Sport mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
16.11.2017 
13. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag SPD PDF-Dokument
BE Schule und Sport PDF-Dokument

Der Ausschuss Schule und Sport empfiehlt der Bezirksverordnetenversammlung die Annahme der Drucksache 0269/VIII in folgender geänderter Fassung:

 

Betr.: Sitzungsturnus der AG Schulentwicklungsplanung
 

Das Bezirksamt wird ersucht die AG Schulentwicklungsplanung, die am 23.05.2017 erstmalig in der laufenden Wahlperiode getagt hat, ab Januar 2018 regelmäßig alle drei Monate einzuberufen. In außerordentlichen Fällen, aktuellen, insbesondere fristgebundenen Beratungsbedarfs, wird das Bezirksamt darüber hinaus um die Einberufung zusätzlicher Sitzungen ersucht.

 

Begründung

Der Ausschuss Schule und Sport empfiehlt die Annahme der Drucksache in der vorliegenden geänderten Fassung, um zu gewährleisten, dass die relevanten Gremien und Dienststellen als AG-Teilnehmer*innen die Gelegenheit erhalten, den Prozess der Schulentwicklungsplanung auch über die Phase der laufenden technischen Planungsvorbereitung hinaus regelmäßig zu begleiten. Dabei empfiehlt der Ausschuss Schule und Sport, die AG Schulentwicklungsplanung ab Januar 2018 nicht wie ursprünglich vorgesehen alle zwei, sondern alle drei Monate einzuberufen. Unter Berücksichtigung der im Bedarfsfall ebenfalls gegebenen Möglichkeit der Einberufung zusätzlicher Sitzungen ist dieser Turnus nach Ansicht des Ausschusses angemessen und praktikabel.

 

Text des Ursprungsantrages:

Betr.: Sitzungsturnus der AG Schulentwicklung
 

Das Bezirksamt wird ersucht die AG Schulentwicklung, die am 23.05.2017 erstmalig in der laufenden Wahlperiode getagt hat, ab September 2017 regelmäßig alle zwei Monate einzuberufen. In außerordentlichen Fällen, aktuellen, insbesondere fristgebundenen Beratungsbedarfs, wird das Bezirksamt darüber hinaus um die Einberufung zusätzlicher Sitzungen ersucht.

 

Abstimmungsergebnis: 12 / 0 / 2

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen