Drucksache - DS/1679/VII  

 
 
Betreff: Herausgabe einer Sonderbriefmarke unterstützen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.Bezirksamt
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungVorlage zur Kenntnisnahme (Zwb.)
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
09.07.2015 
46. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Entscheidung
17.03.2016 
54. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag DIE LINKE. PDF-Dokument
VzK (Zwb.) PDF-Dokument

Die Bezirksverordnetenversammlung hat das Bezirksamt ersucht,

 

den Antrag der Gemeinschaft der Förderer von Tierpark und Zoo Berlin e. V. auf Emittierung einer Sonderbriefmarke zur Würdigung der Lebensleistung von Professor Dr. Dr. Dathe zu unterstützen und sich gegenüber den zuständigen Stellen für dieses Anliegen einzusetzen.

 

 

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung, Folgendes zur Kenntnis zu nehmen:

 

In Bearbeitung der Drucksache hat sich das Bezirksamt bei dem Bundesministerium für Finanzen dafür eingesetzt, die Lebensleistung von Herrn Prof. Dr. Dr. Dathe mit der Herausgabe einer Sonderbriefmarke im Jahr 2016 zu würdigen.

 

Dabei wurde ein besonderes Augenmerk darauf gerichtet, welche herausragende Rolle Herr Prof. Dr. Dr. Dathe als Gründer und langjähriger Direktor des Tierparks, als Forscher und Vorsitzender des Weltverbandes der Zoologen und als Prominenter des DDR-Rundfunks für die Wissenschaft und für die Entwicklung des Tierparks gespielt hat.

 

Leider konnte das Bundesministerium für Finanzen den Vorschlag nicht mehr berücksichtigen, da die Themenvorschläge für das Ausgabejahr 2016 bereits bis September 2014 hätten eingereicht werden müssen.
Aus Gründen der Gleichbehandlung nimmt das Bundesministerium nachträglich keine Vorschläge mehr auf.
Themenvorschläge für das Ausgabejahr 2018 können noch bis zum Herbst 2016 von jedermann beim Bundesministerium der Finanzen eingereicht werden. Nähere Informationen gibt es hierzu unter www.bundesfinanzministerium.de/Web/DE/Service/Briefmarken/Entstehung/Briefmarkenthemen_vorschlagen/briefmarkenthemen_vorschlagen.html

 

Das Bezirksamt wird den Vorschlag nunmehr für das Ausgabejahr 2018 erneut beim Bundesministerium für Finanzen einreichen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen