Auszug - Integrationsfonds 2018/19 in gleicher Höhe wie bisher planen  

 
 
10. Sitzung in der VIII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin
TOP: Ö 10.13
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Do, 13.07.2017 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 22:10 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Max-Taut-Aula
Ort: Fischerstraße 36, 10317 Berlin
DS/0346/VIII Integrationsfonds 2018/19 in gleicher Höhe wie bisher planen
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.Bezirksamt
  BzBm/PersFinImmKult,
Drucksache-Art:DringlichkeitsantragVorlage zur Kenntnisnahme (Abb.)
 
Wortprotokoll
Beschluss

Der Dringlichkeitsantrag der Fraktion DIE LINKE. wurde ohne Aussprache angenommen.

 


Beschluss:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, sich beim Berliner Senat und zuständigen Behörden dafür einzusetzen, dass der „Integrationsfonds“ (Bezirkliche Projekte zur Umsetzung des Nachbarschaftsprogramms) 2018/2019 gegenüber dem laufenden Jahr 2017 nicht gekürzt wird.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen