Auszug - Transparenz bei kommunalen Wohnungsunternehmen einfordern  

 
 
44. Sitzung in der VII. Wahlperiode des Ausschusses Soziales, Menschen mit Behinderungen und Mieterschutz
TOP: Ö 6.6
Gremium: Soziales, Menschen mit Behinderungen und Mieterschutz Beschlussart: vertagt
Datum: Di, 20.10.2015 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 21:20 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Lichtenberg, Raum 100 (barrierefrei)
Ort: Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin
DS/1668/VII Transparenz bei kommunalen Wohnungsunternehmen einfordern
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion DIE LINKE.Bezirksamt
   
Drucksache-Art:Antrag zur BeschlussfassungVorlage zur Kenntnisnahme (Zwb.)
 
Wortprotokoll

Das Anliegen der Drucksache wird im Ausschuss diskutiert. Es wird angeregt, die Drucksache in der Sitzung im Dezember 2015 zu beraten und hierfür Vertreter der HOWOGE einzuladen. Nach einer kurzen Auszeit stimmen die Vertreter der einreichenden Fraktion DIE LINKE. diesem Vorschlag zu. Die Behandlung der Drucksache 1668/VII wird auf die Sitzung im Dezember 2015 vertagt.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen