Auszug - Feststellung der Dringlichkeit von Drucksachen  

 
 
46. Sitzung in der VII. Wahlperiode der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin
TOP: Ö 4
Gremium: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)
Datum: Do, 09.07.2015 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 21:15 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Max-Taut-Aula
Ort: Fischerstraße 36, 10317 Berlin
 
Wortprotokoll

Zu folgenden Drucksachen wurde jeweils mehrheitlich die Dringlichkeit zur Aufnahme in die aktuelle Tagesordnung festgestellt:

 

Dringliche Beschlussempfehlung des Ausschusses für Ökologische Stadtentwicklung

zur Vorlage zur Beschlussfassung des Vorstandes

DS/1630/VII – Einwohnerantrag: Wir wollen im Hubertusbad schwimmen“

 

Dringliche Beschlussempfehlung des Ausschusses für Umwelt

zum Antrag zur Beschlussfassung der Fraktionen

DIE LINKE., SPD und Bündnis 90/Die Grünen

DS/1635/VII – Sicherung der Kleingartenanlagen in Lichtenberg

 

Dringliche Beschlussempfehlung des Jugendhilfeausschusses

DS/1693/VII – Personelle Voraussetzungen zur Sicherung der Aufgabenerfüllung im Jugendamt schaffen

 

Dringlichkeitsantrag der Fraktion der CDU

DS/1681/VII – Unterstützung nach Vandalismusschaden

 

Dringlichkeitsantrag der Fraktion der SPD

DS/1682/VII –BVV-Sondermittel für Ausstellung in Hohenschönhausen

 

Dringlichkeitsantrag der Fraktion der SPD

DS/1683/VII – Mehr Integrationslotsenstellen für den Bezirk Lichtenberg

 

Dringliche Vorlage zur Beschlussfassung des Bezirksamtes

DS/1690/VII – Entwurf des Bezirkshaushaltsplanes Lichtenberg von Berlin für die Haushaltsjahre 2016/2017

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen