Tagesordnung - 44. Sitzung in der VII. Wahlperiode des Ausschusses Ökologische Stadtentwicklung  

 
 
Bezeichnung: 44. Sitzung in der VII. Wahlperiode des Ausschusses Ökologische Stadtentwicklung
Gremium: Ökologische Stadtentwicklung
Datum: Do, 02.07.2015 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:55 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Lichtenberg, Raum 100 (barrierefrei)
Ort: Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin
Anlagen:
StbadLibgAusschussOStadtentw  

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Bestätigung der Tagesordnung    
Ö 2  
Bestätigung des Protokolls    
Ö 3  
Bürgeranfragen    
Ö 4  
Vorstellung von Bau- und Planungsvorhaben    
Ö 5  
Bericht des Bezirksamtes    
Ö 6     Überwiesene Drucksachen    
Ö 6.1  
Einwohnerantrag: "Wir wollen im Hubertusbad schwimmen"
Enthält Anlagen
DS/1630/VII  
Ö 6.2  
Lichtenberger Gestaltungsbeirat gründen und begleiten
DS/0710/VII  
    GREMIUM: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin    DATUM: Do, 18.04.2013    TOP: Ö 9.20
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: überwiesen   
   
   
    GREMIUM: Ökologische Stadtentwicklung    DATUM: Do, 02.05.2013    TOP: Ö 6.1
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: erledigt   
   
   
    GREMIUM: Hauptausschuss    DATUM: Mi, 05.06.2013    TOP: Ö 6.3
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
   
   
    GREMIUM: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin    DATUM: Do, 27.06.2013    TOP: Ö 9.9
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
    Beschluss:

Beschluss:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, nach dem Vorbild der Stadt Regensburg (und wie im Bündnis für Wohnen mit dem Expertenrat schon angedacht) ein Konzept (inkl. Kostenschätzung) zur Beschlussfassung zur Gründung eines unabhängigen Lichtenberger Gestaltungsbeirats zu initiieren und zu begleiten. Dieser Gestaltungsbeirat soll für den gesamten Bezirk zuständig sein und berät das Bezirksamt bei Bauvorhaben von besonderer Bedeutung in wichtigen architektonischen und stadtgestalterischen Fragen.

 

Außerdem soll das Bezirksamt die organisatorischen und geschäftsmäßigen Fragen wie zum Beispiel die zur Verfügungsstellung von Räumlichkeiten, die Verfassung der Geschäftsordnung, die Kompetenzen des Gremiums sowie die Frage der Einbeziehung und Aktivierung unabhängiger ArchitektInnen und StadtplanerInnen, die dem Gestaltungsbeirat beitreten möchten, klären und begleiten.

 

Das Gremium soll zukünftig in Lichtenberg Bauvorhaben von besonderer Bedeutung beratend begleiten und den Investoren und Bauherrn Vorschläge in wichtigen architektonischen und stadtgestalterischen Fragen machen.

 

Das Bezirksamt und der Ausschuss für Ökologische Stadtentwicklung treffen die Entscheidung, welche Bauprojekte dem Gestaltungsbeirat zur Beratung vorgelegt werden.

 

   
    GREMIUM: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg von Berlin    DATUM: Do, 28.08.2014    TOP: Ö 9.49
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: überwiesen   
   
   
    GREMIUM: Ökologische Stadtentwicklung    DATUM: Do, 02.07.2015    TOP: Ö 6.2
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: mit Abschlussbericht zur Kenntnis genommen   
   
Ö 6.3  
Stellplätze auf Einzelhandelsflächen für Anwohnende verfügbar machen
DS/1519/VII  
Ö 6.4  
Übersicht über Baufelder, wo künftig ein B-Plan sinnvoll oder notwendig wäre
DS/1613/VII  
Ö 7  
Sonstiges    
             
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksparlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen