Inhaltsspalte

Festsetzung eines Kerngebietes und eines allgemeinen Wohngebietes, die Sicherung vorhandener Straßenverkehrsflächen und die nachrichtliche Übernahme einer planfestgestellten Bahnfläche für die BVG

Planbild 11-14a-1
Bild: Bezirksamt Lichtenberg

 

Was ist geplant?

Der Bebauungsplan 11-14a-1 sieht die Festsetzung eines Kerngebietes und eines allgemeinen Wohngebietes, die Sicherung vorhandener Straßenverkehrsflächen und die nachrichtliche Übernahme einer planfestgestellten Bahnfläche für die BVG vor.

Rechtliche Hinweise

Geltungsbereich
für das Gelände zwischen der Bahnanlage von S-Bahnhof "Berlin-Karlshorst" nach S-Bahnhof Berlin-Wuhlheide", Am Carlsgarten und Treskowallee im Bezirk Lichtenberg, Ortsteil Karlshorst
Art der Beteiligung
Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB (öffentliche Auslegung)
Amtliche Bebauungsplannummer:
Bebauungsplan 11-14a-1 - Am Carlsgarten
Zeitraum der Beteiligung:
19.03.2018 - 23.04.2018

Der Entwurf des Bebauungsplans 11-14a-1 liegt mit Begründung einschließlich Umweltbericht sowie den umweltbezogenen Stellungnahmen aus. Hinsichtlich der Arten der umweltbezogenen Informationen beachten Sie bitte auch die Veröffentlichung im Amtsblatt von Berlin vom 09. März 2018, Seite 1306
Sie haben die Möglichkeit, sich an der Planung zu beteiligen.
Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden. Diese sind in die anschließende Abwägung der öffentlichen und privaten Belange gegeneinander und untereinander einzubeziehen. Nicht fristgerechte abgegebene Stellungnahmen können unberücksichtigt bleiben.

Downloads

Bekanntmachung vom 9. März 2018

PDF-Dokument (502.7 kB)

Bebauungsplan 11-14a-1

PDF-Dokument (1.4 MB)

Begründung 11-14a-1

PDF-Dokument (1.9 MB)

Artenschutzfachliche Begutachtung

PDF-Dokument (3.8 MB)

Schallimmissionsschutztechnische Untersuchung

PDF-Dokument (14.9 MB)

Grundstücksverzeichnis 11-14a-1

PDF-Dokument (4.6 MB)

Hier können Sie sich beteiligen

Auslegungsort, Anschrift und Fristen

Ort:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Abteilung Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit
Stadtentwicklungsamt
Fachbereich Stadtplanung
Haus 2, Raum 2.1210 A

Frist:
19. März bis einschließlich 23. April 2018

Öffnungszeiten Auslegungsort:
Montag-Mittwoch 8:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag 8:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 8:00 bis 13:00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Ansprechpartner: Herr Braband

Telefon: (030) 90296 6469
Telefon: Sekretariat (030) 90296 6491
Telefax: (030) 90296 6409

Postalische Adresse für Ihre Beteiligung:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Abteilung Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit
Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung
10360 Berlin

Kommen Sie vorbei

Die Originalunterlagen können in den Räumen des Fachbereichs eingesehen werden.
Sie haben vor Ort die Möglichkeit Nachfragen zu stellen, in die Bebauungspläne
Einsicht zu nehmen und Ihre Stellungnahme im Rahmen der Beteiligung einzureichen.