Fahrzeug-Auktion im November

Pressemitteilung vom 16.11.2017

Die nächste Versteigerung von Fahrzeugen ohne gültige amtliche Kennzeichen findet statt am Freitag, 24. November, um 13.30 Uhr im BVV-Saal des Bezirksamtes Pankow, Haus 7, in 10405 Berlin-Prenzlauer Berg in der Fröbelstraße 17 Ecke Prenzlauer Allee 70.
Die Liste der knapp 270 angebotenen Fahrzeuge mit je einem Foto finden alle Interessierten ab Freitagnachmittag, 17. November, im Internet unter:

https://www.berlin.de/ba-lichtenberg/auf-einen-blick/buergerservice/ordnung/artikel.326106.php

Besonders erwähnenswert sind die folgenden hochwertigen oder seltenen Fahrzeuge:
Renault Master, Erstzulassung 2013, ein MB C 200 CDI, Erstzulassung 2011, ein Fiat 500 Cabrio, Erstzulassung 2012, ein Audi RS 3, Erstzulassung 2016, ein Land Rover Evoque, Erstzulassung 2014 und ein Oldtimer DB Feuerwehrfahrzeug, Erstzulassung 1973.

Als Zahlungsmittel können nur Euro akzeptiert werden sowie Giro-, Maestro- oder V-Pay-Karten mit PIN. Bitte auf den Verfügungsrahmen achten! Das Mindestangebot liegt immer bei 100 Euro, es sei denn, es ist in der Liste anders ausgewiesen.

Es wird darauf hingewiesen, dass Fahrzeuge bis zum Versteigerungstermin aus der Liste entfallen können. Am Nachmittag des Mittwoch, 22. November, erfolgt noch einmal eine Aktualisierung der angebotenen Fahrzeuge.

Alle bisherigen Versteigerungen waren stets ein großer Erfolg und fast alle Fahrzeuge konnten einen neuen Besitzer finden.

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Amt für Regionalisierte Ordnungsaufgaben
Jörg Herrmann
Telefon: (030) 90296-4740 | E-Mail