Mittwoch, 31. Mai: Benefizkonzert des Kinderopernhauses Lichtenberg im Rathaus Lichtenberg

Pressemitteilung vom 11.05.2017

Das Kinderopernhaus Lichtenberg lädt am Mittwoch, 31. Mai, um 19 Uhr zu einem Liederabend in den Rathaussaal Lichtenberg, Möllendorffstraße 6.
Die aus Armenien stammende Sopranistin Narine Yeghiyan singt Werke von Robert Schumann, Hugo Wolf und Franz Schubert. Narine Yeghiyan ist seit 2013 Ensemblemitglied der Berliner Staatsoper Unter den Linden und singt dort aktuell in Opern von Mozart, Gluck, Verdi, Wagner und Strauss, zudem tritt sie international in Konzerten auf.
Ursula Stigloher begleitet die Künstlerin auf dem Klavier. Sie hat als Dirigentin und Pianistin ebenfalls mehrfach an der Staatsoper gearbeitet und ist an den Projekten des Kinderopernhauses Lichtenberg beteiligt. Detlef Giese, der Leitende Dramaturg der Staatsoper, führt durch den Abend.

Der Eintritt ist frei. Die Spenden des Publikums kommen dem Kinderopernhaus für seine Projekte zugute.

Rathaus Lichtenberg, Ratssaal | Möllendorffstraße 6 | 10367 Berlin | www.lichtenberg.berlin.de

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Abteilung Personal, Finanzen, Immobilen und Kultur
Amt für Weiterbildung und Kultur
www.kultur-in-lichtenberg.de