Feierliche Neueröffnung des Spielplatzes in der KGA „Falkenhöhe Nord“

Pressemitteilung vom 19.08.2016

Mithilfe von SIWA II-Mitteln in Höhe von über 30.000 Euro konnte der in die Jahre gekommene Spielplatz in der Kleingartenanlage „Falkenhöhe Nord“ mit neuen Spielgeräten ausgestattet werden. Zur feierlichen Einweihung des Spielplatzes lädt die Kleingartenanlage alle „kleinen und großen“ Laubenpieper und Interessierte ein:

Sonntag, der 21. August 2016 um 11:00 Uhr
Kleingartenanlage „Falkenhöhe Nord“
Birkholzer Weg 112, 13059 Berlin

Der zuständige Stadtrat für Stadtentwicklung, Wilfried Nünthel (CDU), wird zusammen mit den Kindern den Spielplatz eröffnen und ergänzt:
„Die Spielgeräte aus dem Jahr 1993 waren mittlerweile stark verschlissen. Teilrückbauten waren bereits notwendig. Daher bin ich froh, dass wir mit den zusätzlichen SIWA II-Mitteln einen weiteren öffentlichen Spielplatz in kurzer Zeit ‚fit‘ machen konnten.“

Die neuen Spielgeräte sind von Firma Play-Parc Allwetter-Freizeitanlagenbau GmbH. Die Firma Spielplatzbau HEISE GmbH & Co. KG hat die Geräte aufgebaut.

Für musikalische Unterhaltung, Grill und Trinken sorgt die Kleingartenanlage „Falkenhöhe Nord“.

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung
Wilfried Nünthel
Telefon: (030) 90296-4200 | E-Mail