Juli 2016: Aktuelle Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg

Pressemitteilung vom 14.07.2016

Zur weiteren Stärkung der Bürgerinformation bei der Stadtentwicklung in Lichtenberg informiert der Bezirksstadtrat Wilfried Nünthel (CDU) regelmäßig über die im BVV-Ausschuss Ökologische Stadtentwicklung vorgestellten Bau- und Planungsvorhaben. Hierbei handelt es sich um einen Auszug, der die gegenwärtig bedeutendsten Bauprojekte im Bezirk enthält.

Über diese Bau- und Planungsvorhaben wurde am 7. Juli 2016 in der 55. Sitzung des Ausschusses Ökologische Stadtentwicklung in der VII. Wahlperiode durch das Bezirksamt informiert:

Aktuelle Planungsvorhaben

  • Wohnungsbauprojekt mit 800 Wohnungen (Rhinstraße 137, 10315 Berlin)
  • Wohnungsbauprojekt mit 1.000 Wohnungen (Rhinstraße 139, 10315 Berlin)

Neueingänge Bauanträge und Vorbescheide

  • Umbau eines Dreiseithofes zu einer Kita mit 150 Plätzen (Dorfstraße 19, 13059 Berlin)
  • Vorbescheid: Errichtung eines Wohngebäudes (Hansastraße 1, 13053 Berlin)
  • Vorbescheid: Bebauung des Grundstücks (Große-Leege-Straße 99, 13055 Berlin)
  • Errichtung von 1 Halle für Großhandel und 1 Halle als Lager (Am Wasserwerk 26a, 10365 Berlin)
  • Neubau eines Wohngebäudes mit 107 Wohnungen und Tiefgarage (Weißenseer Weg 15, 10367 Berlin)
  • Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses mit 5 Obergeschossen, einem Staffelgeschoss, einem Untergeschoss zur teilweisen Nutzung als Tiefgarage sowie einem vergrößerten Erdgeschoss zur Nutzung durch nicht großflächigen Einzelhandel für Nahversorgung (Ruschestraße 64, 10365 Berlin)
  • Vorbescheid: Errichtung eines mehrgeschossigen Wohnhauses (Ruschestraße 89, 10367 Berlin)
  • Neubau eines Studentenwohnheims (Gotlindestraße 40, 10365 Berlin)
  • Vorbescheid: Neubau eines Wohnhochhauses (Frankfurter Allee 214, 10365 Berlin)
  • Neubau von 3 Wohngebäuden mit 119 Wohnungen (Dolgenseestraße 32, 10319 Berlin)
  • Errichtung einer Eckbebauung (Robert-Siewert-Straße 62, 10318 Berlin)
  • Neubau von 14 Mehrfamilienhäusern mit 165 Wohnungen sowie 120 Tiefgaragen- und 30 Außenstellplätzen (Odinstraße 19/21, 10318 Berlin)

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung
Wilfried Nünthel
Telefon: (030) 90296 4200 | E-Mail