Workshop: Wie kann der Bürgerhaushalt noch besser werden?

Pressemitteilung vom 05.07.2016

Der Bürgerhaushalt Lichtenberg steht für aktive Beteiligung im Bezirk: Er ist ein flexibles System und lebt einerseits von den Ideen der Menschen, andererseits vom Interesse und der Bereitschaft von Politik und Verwaltung, das Verfahren mit Inhalten zu füllen und umzusetzen.
Dabei ist in den vergangenen elf Jahren seines Bestehens deutlich geworden, dass es kein festgefahrenes Prozedere gibt, der Bürgerhaushalt vielmehr auf veränderte Rahmenbedingungen reagiert und auch mal neue Wege geht, um aus Erfahrungen zu lernen.
2012 wurde das Verfahren grundlegend überarbeitet. Nun wird es auf die dort vereinbarten Änderungen überprüft. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, in einen Erfahrungsaustausch einzusteigen:

am Montag, 11. Juli 2016, von 16.30 bis 18.30 Uhr
im Ratssaal des Rathauses Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin.

Anmeldungen erbeten unter: buergerhaushalt@lichtenberg.berlin.de

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Kai-Uwe Heymann, Leiter OE Sozialraumorientierte Planungskoordination
Telefon: (030) 90296-3510 | Telefax: (030) 90296-773510 | E-Mail