Lichtenberg: Arbeitslosenzahlen auf historischem Tiefstand

Pressemitteilung vom 01.07.2016

Bezirksbürgermeisterin und Jobcenter laden zur Pressekonferenz

Die Wirtschaft im Bezirk Lichtenberg boomt – immer mehr Menschen ziehen in den Bezirk und die Arbeitslosenquote ist zurzeit so niedrig wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Warum das so ist, will Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) zusammen mit Lutz Neumann, Geschäftsführer des Jobcenters Berlin-Lichtenberg, allen Interessierten erläutern

am kommenden Mittwoch, 6. Juli, von 11 bis 12 Uhr
auf dem Gelände der neuen Niederlassung
der Wäscherei „Greif Berlin GmbH & Co. KG“,
Pablo-Picasso-Straße 37-39, 13051 Berlin.

Alle Journalistinnen und Journalisten sind dazu herzlich eingeladen.
Im vergangenen Jahr hat sich im Bezirk Berlin-Lichtenberg viel getan:

  • die Wirtschaft floriert und die Kaufkraft steigt;
  • das Lichtenberger Bündnis für Wirtschaft und Arbeit (BBWA) wurde wiederbelebt;
  • die Jugendberufsagentur hat eine Filiale in Lichtenberg eröffnet;
  • ein „Willkommen in Arbeit“-Büro hat seinen Sitz in der Notunterkunft Ruschestraße;
  • von Arbeitslosigkeit betroffene Familien können die neue Gesprächsrunde „Familie im Kiez“ besuchen;
  • geplant ist eine Jobbörse an Schulen, um arbeitslose Eltern von Kindern und Jugendlichen direkt mit Jobanbietern zusammen zu bringen;

Zahlen und Fakten sowie einen Ausblick auf die künftige Wirtschaftsentwicklung in Lichtenberg erhalten Sie während der Pressekonferenz. Natürlich verschweigen wir auch nicht, an welchen Stellen es noch hakt.
Im Anschluss an die Pressekonferenz haben Sie Gelegenheit, die Baustelle der Wäscherei „Greif Berlin GmbH & Co. KG“ in der Pablo-Picasso-Straße 37-39 zu besichtigen. Mit Winterbeginn sollen 240 Menschen dort täglich bis zu 120 Tonnen Wäsche reinigen. Damit ist die Wäscherei dann die größte und leistungsfähigste in Deutschland.

Zur besseren Planung bitten wir um eine Teilnahmebestätigung per Mail. Dankeschön.

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Barbara Breuer, Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (030) 90296-3310| Telefax: (030) 90296-3319
E-Mail | www.lichtenberg.berlin.de