Teilsperrung der Rathausstraße

Pressemitteilung vom 15.06.2016

Die Rathausstraße auf Höhe des Bürgeramts bzw. des Rathauses Lichtenberg ist bis zum 5. Juli 2016 voll gesperrt. Grund hierfür sind die Baumaßnahmen der Deutschen Telekom AG zur Erneuerung des Schachtes in der Fahrbahnmitte. Die Einbahnstraßenreglung ist während der Sanierungsarbeiten aufgehoben. Somit ist die Zufahrt in entgegengesetzter Richtung auf den Parkplatz des Rathauses frei.

Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Wilfried Nünthel (CDU), ergänzt dazu:
„Im Anschluss an die Baumaßnahme plant die Telekom den Schacht in der Rathausstraße auf Höhe der Rudolf-Reusch-Straße bis zum 30. Juli 2016 instand zu setzen. Die Rathausstraße wird auf diesem Teilstück dann voll gesperrt sein. Die reguläre Zu- und Abfahrt von der Normannenstraße bis zum Parkplatz des Rathauses ist jedoch möglich. Für die Kundinnen und Kunden des Bürgeramtes 2 in der Normannenstraße empfehle ich aufgrund der Baumaßnahmen den Öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen.“

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung
Wilfried Nünthel
Telefon: (030) 90296-4200 | E-Mail