Wichtige Informationen: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, auf den folgenden Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zur aktuellen Lage, zusammengestellt vom Bezirksamt und dem Senat von Berlin:
Corona-Info-Seite von Lichtenberg | Informationen zur Allgemeinverfügung

Corona-Info-Seiten vom Land Berlin | Corona-WARN-APP

Inhaltsspalte

Einwohnerversammlung zum Spielplatz „Welle“ am 8. Februar 2016

Pressemitteilung vom 01.02.2016

Das Bezirksamt Lichtenberg lädt zu einer Einwohnerversammlung, bei der über die baulichen Änderungen am Kinderspielplatz „Welle“ in der Zillepromenade – neben der Kita „Hoppetosse“ – an der Rummelsburger Bucht informiert wird. Alle interessierten kleinen und großen Anwohnerinnen und Anwohner sind dazu herzlich eingeladen:

Montag, den 8. Februar 2016 um 18.00 Uhr
Erlöserkirche der Paul-Gerhardt-Gemeinde
Nöldnerstraße 43, 10317 Berlin

Vorgestellt werden die Planungen und weiteren Verfahrensschritte für das Spielplatz-Bauvorhaben durch das beauftragte Planungsbüro Steffi-Regina Betz, das Straßen- und Grünflächenamt sowie das Umwelt- und Naturschutzamt. Die Umgestaltung des Spielplatzes erfolgt mit Hilfe von bezirklichen Investitionsmitteln. Zudem wird eine Kinder- und Jugendbeteiligung in Zusammenarbeit mit der Kita „Hoppetosse“ sowie der „Schulstation Insel Auguste“ von der Schule an der Victoriastadt durchgeführt.

„Die architektonische Schiffsform der angrenzenden Kita sowie der Name spiegeln beliebte Orte einer literarischen Kinderfigur wider. Daher wird auch das Thema ‚Taka-Tuka-Insel‘ für die konzeptionelle Gestaltung aufgegriffen. Mich freut es ganz besonders, dass nun endlich die notwendigen Mittel für eine Spielplatzneugestaltung bereit stehen. In der Vergangenheit mussten wir einige Spielelemente aus Gründen der Verkehrssicherheit zurückbauen und den Spielplatz zeitweise sogar sperren. Dies ist äußerst misslich, da sich der Spielplatz ‚Welle‘ an der Rummelsburger Zillepromenade sehr großer Beliebtheit erfreut und teils stark frequentiert wird. Wir werden nun alles daran setzen, die Neugestaltung zügig umzusetzen“, sagt Wilfried Nünthel (CDU), Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung.

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung
Wilfried Nünthel
Telefon: (030) 90296-4200 | E-Mail