Wichtige Informationen zur Aktuellen Situation: COVID-19 (Coronavirus)

Sehr geehrte Bürger:innen, der Pandemiestab des Bezirksamtes Lichtenberg diskutiert regelmäßig in seinen Sitzungen über die Maßnahmen zur Eindämmung des COVID-19 (Coronavirus). Im Ergebnis gelten vorerst folgende Regelungen:
Info-Seite Bezirksamt Lichtenberg | Allgemeinverfügung | WARN-APP | WirbleibenzuHause | Hilfsangebote

Land Berlin | Impf-Informationen des Berliner Senats

Inhaltsspalte

Noch bis 15. Januar: Förder-Anträge für Erholungsmaßnahmen stellen

Pressemitteilung vom 26.11.2014

Ab sofort können anerkannte Träger der freien Jugendhilfe aus Lichtenberg für sozialpädagogische Ferienmaßnahmen mit Lichtenberger Kindern, Jugendlichen und Familien in den Ferien 2015 finanzielle Zuwendungen beantragen.

Anträge für die

Osterferien (30.03 .- 11.04.2015)
Sommerferien (16.07. – 28.08.2015)
Herbstferien (19.10. – 31.10.2015)

können noch bis zum

zum 15. Januar 2015

an das Bezirksamt Lichtenberg, Abteilung Jugend und Gesundheit, zu Händen von Monika Kauffmann-Blüher, Jug RD 431, Große-Leege-Straße 103, 13055 Berlin Raum 821, gestellt werden.

Entsprechende Formblätter sind unter der Telefonnummer: 030 / 90 296 -5154 oder per E-Mail erhältlich.

Außerdem stehen sie im Internet auf der Homepage der Bezirksstadträtin für Jugend und Gesundheit, Dr. Sandra Obermeyer (parteilos, für Die Linke) zum Herunterladen bereit.

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Bezirksstadträtin und Leiterin der Abteilung Jugend und Gesundheit
Dr. Sandra Obermeyer
Telefon: 90296 6300 Fax: 90296-776300
E-Mail