Nacht der Politik im Rathaus Lichtenberg - 17.Januar

Pressemitteilung vom 27.12.2013

Ab 21.00 Uhr Konzert der Gruppe „CLOVER“ – Irish Folk Music

Am Freitag, 17. Januar 2014 ab 18.00 Uhr ist es wieder soweit: Das Lichtenberger Rathaus in der Möllendorffstraße 6 öffnet seine Pforten zur Nacht der Politik.

Die Besucherinnen und Besucher können hinter die Kulissen des Rathauses schauen, die Amtszimmer vom Bezirksbürgermeister sowie den Bezirksstadträtinnen und -stadträten besuchen und mit ihnen ins Gespräch kommen oder aber einfach entspannt das bunte Programm genießen. Es gibt Musik und Tanz auf allen Fluren, Bar- und Loungemusik unter dem Dach und Gypsi-/Weltmusik im Ratskeller. Musikalischer Höhepunkt ist um 21.00 Uhr das Konzert der Gruppe „CLOVER“ – Irish Folk Music im Ratssaal.

Das Bezirksamt und die Fraktionen der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Lichtenberg präsentieren sich und ihre Arbeit. Hier einige Angebote:

  • Ab 18.00 Uhr im Raum 107 lädt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Gespräch über „Fahrradfahren in Lichtenberg: Probleme – Erfolge – Potentiale“ ein.
  • Ab 18.00 Uhr im Raum 114 zeigt die CDU Fraktion eine Ausstellung zum Thema “Bürgerbeteiligung – Mitgestalten, Angebote annehmen”.
  • Ab 18.00 Uhr im Raum 7 und Raum 8 bietet die Fraktion Die Linke einen Kessel Buntes an: Quiz, Kleinkunst-Performance, Soljanka und eine Gesprächsrunde „Bürger fragen, Politiker antworten“.
  • Um 18.30 Uhr findet ein Bürgerforum im Ratssaal mit Bezirksstadtrat Wilfried Nünthel (CDU) statt: „Bürger machen Politik – Neues aus der Frankfurter Allee Nord (FAN): Vom Spielplatz bis zum Hochhaus“.
  • Um 19.00 Uhr im Raum 13a lädt die SPD Fraktion zur Gesprächsrunde zum Thema “Bauen und Verkehr in Lichtenberg und Berlin” ein.
  • Ab 19.00 Uhr bietet das mobile Bürgeramt im Raum 206 seine Leistungen an.
  • Ab 19.00 Uhr im Raum 205 ist Bezirkstadtrat Dr. Andreas Prüfer (Die Linke) im Gespräch mit dem Lichtenberger Amtstierarzt André Dorn.

Bezirksbürgermeister Andreas Geisel (SPD) lädt alle Lichtenbergerinnen und Lichtenberger sowie ihre Gäste herzlich ein: „Es ist mittlerweile eine schöne Tradition in unserem Bezirk, im Januar Bürgerinnen und Bürger zur Nacht der Politik im Rathaus zu begrüßen. Neben Politik zum Anfassen gibt es viel Musik und Kunst. Es lohnt sich in jedem Fall vorbei zu schauen.“

Getränke und Imbiss sind erhältlich, im Hof gibt es eine Gulaschkanone und Glühwein.

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Teodora Gionova-Busch
Referentin des Bezirksbürgermeisters
Tel. (030) 90296-3302 | Email