Plakatausstellung der Veranstaltungshöhepunkte in der Anna-Seghers-Bibliothek

Pressemitteilung vom 19.12.2012

Vom 20. Dezember 2012 bis zum 16. Januar 2013 zeigt die Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center , Prerower Platz 2, ihre eigene Plakatausstellung, in der die Veranstaltungshöhepunkte mit ihren vielen Themen und prominenten Gästen vergangener Zeit präsentiert werden.

Die Bibliothek als Veranstaltungsort ist in den vielen Jahren ihres Bestehens für die Besucherinnen und Besucher eine feste Adresse geworden. Gäste wie Dieter Moor, Herbert Köfer, Helga Piur, Hans Wall, Heinz Florian Oertel oder Alexander Osang, um nur einige zu nennen, bereicherten das kulturelle Erleben der Besucherinnen und Besucher.
Außerdem informiert die Ausstellung über alle Veranstaltungsformate, zum Beispiel Familiensamstage oder Info-Abende, die das Haus fortlaufend bietet. Auch 2013 sieht die Planung der Anna-Seghers-Bibliothek Gäste wie den Kultautoren Ahne, Dirk Zöllner, Gojko Mitic, Tine Wittler und viele andere vor.

Der Eintritt ist frei.

Die Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center ist geöffnet Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9-20 Uhr, Mittwoch von 13-20 Uhr und Samstag von 9-16 Uhr. Sie ist zu erreichen mit der S-Bahn bis Hohenschönhausen, mit den Straßenbahnlinien M4, M5 oder M17 oder mit den Bussen 154, 256 oder X54. Kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen im Linden-Center zur Verfügung. Das Parkdeck A5 hat einen direkten Zugang zur Bibliothek.

Weitere Informationen unter Telefon 92796410 oder www.stadtbibliothek-lichtenberg-berlin.de

Weitere Informationen
Bezirksamt Lichtenberg
Amt für Weiterbildung und Kultur
Einrichtung: Anna-Seghers-Bibliothek
Telefon: 92796450
E-Mail
Internet