November 2012: Aktuelle Bau- und Planungsvorhaben in Lichtenberg

Pressemitteilung vom 12.11.2012

Zur weiteren Stärkung der Bürgerinformation bei der Stadtentwicklung in Lichtenberg informiert der Bezirksstadtrat Wilfried Nünthel (CDU) regelmäßig über die im BVV-Ausschuss Ökologische Stadtentwicklung vorgestellten Bau- und Planungsvorhaben. Hierbei handelt es sich um einen Auszug, der die gegenwärtig bedeutendsten Stadtentwicklungsprojekte im Bezirk enthält.

Folgende Bau- und Planungsvorhaben wurden am 1. November 2012 in der 13. Sitzung des Ausschusses Ökologische Stadtentwicklung in der VII. Wahlperiode durch das Bezirksamt vorgestellt:

Neueingänge Bau- und Vorbescheidsanträge

  • Neubau Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten (Degnerstraße 21)
  • Nutzungsänderung von Studentenwohnheim in Wohnhaus für 81 Wohneinheiten (Mellenseestraße 39)
  • Wohnanlage mit 133 Wohneinheiten und einer Kindertagesstätte mit 80 Plätzen (Lückstraße 24-28)

Weitere Sachstandsmitteilungen

  • Durchführung einer Grundstücksicherung mittels Ersatzvornahme (Gehrenseestraße 1)
  • Umbau von Aufzugsanlagen im 11-Geschosser und Anpassung der Vorhäuser / Eingänge zur Schaffung eines barrierearmen Zugangs (Heckelberger Ring 6 und Leuenberger Straße 64/66)
  • Ordnungswidrige Nutzungsänderung von Garten in Lagerfläche (Witzenhausener Straße 64/66)
  • Ankündigung: Einstellung der Wärmeversorgung (Frankfurter Allee 163)

Weitere Informationen:
Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung
Wilfried Nünthel
Telefon: (030) 90296 4200
E-Mail