Filmklassiker in der Galerie Carlshorst

Pressemitteilung vom 06.06.2007

Die „Befreiung“,Teil 5, kann man am 16. Juni um 19.15 Uhr in der Galerie Carlshorst im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, sehen. Der Eintritt kostet zwei Euro.
Zum Inhalt des Spielfilmes: In Berlin beginnt der erbarmungslose Kampf um jede Straße, jedes Haus. Der Zoo, der Tiergarten, die Straßen an der Fischerinsel und dem Landwehrkanal, das Brandenburger Tor und die Reichskanzlei werden Kriegsschauplatz. Hitler lässt die Spreeschleusen öffnen und die U-Bahntunnel fluten. Tausende Schutzsuchende ertrinken. Während Granaten in die Reichskanzlei einschlagen begeht Hitler Selbstmord.
Produktion: Mosfilm (1972).

Weitere Informationen:
Kulturhaus Karlshorst, Margitta Hollnack
Telefon 5098581