Drucksache - DS/0203/V  

 
 
Betreff: Einrichtung eines Raucherraums im Rathaus Friedrichshain-Kreuzberg, Yorckstraße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Die PARTEIstellv. Vorsteherin
Verfasser:Cörtlen, RizaSommer-Wetter, Regine
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
05.04.2017 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg überwiesen   
Ausschuss für Soziales, Jobcenter, Bürgerdienste, Gesundheit Beratung ff
20.04.2017 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jobcenter, Bürgerdienste, Gesundheit (SozBüDGes) gegenstandslos   
BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Vorberatung
10.05.2017 
Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg in der BVV abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Antrag_Rauerraum im DG Yorckstr  

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Im Rathaus wird nach Frankfurter Vorbild ein Raucherraum für Beschäftigte und Bezirksverordnete ausgewiesen.

 

Begründung

 

Raucher müssen derzeit im Eingangsbereich des Rathauses ihrer Sucht nachgehen. Abgesehen vom entstehenden Arbeitszeitverlust ist der ständige Wechsel in Freie, besonders in der kalten Jahreszeit mit gesundheitlichen Risiken behaftet, z.B. Erkältungen. Ausserdem müssen Besucher immer durch einen Pulk von Rauchern laufen, wenn sie das Rathaus betreten wollen. Dadurch werden Nichtraucher mit schwachem Willen möglicherweise zum rauchen angeregt.

 

 

BVV 05.04.2017

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Überweisung:

Ausschuss für Soziales, Jobcenter, Bürgerdienste und Gesundheit

 

 

SozBüDGes 20.04.2017

Nichtbefassung

 

 

BVV 10.05.2017

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Im Rathaus wird nach Frankfurter Vorbild ein Raucherraum für Beschäftigte und Bezirksverordnete ausgewiesen.

 

 

BVV 10.05.2017

Die Bezirksverordnetenversammlung beschließt:

 

Der Antrag wird abgelehnt.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen