Auszug - Integrationsausschuss  

 
 
Öffentliche Sitzung des Geschäftsordnungsausschusses
TOP: Ö 4
Gremium: Geschäftsordnungsausschuss Beschlussart: vertagt
Datum: Mi, 16.11.2011 Status: öffentlich
Zeit: 17:30 - 18:50 Anlass: außerordentliche
Raum: Sitzungssaal 1053
Ort: Yorckstr. 4-11
 
Wortprotokoll

Es wird informiert, dass der nunmehr gesetzlich vorgeschriebene Integrationsausschuss in Zukunft 7 Bürgerdeputierte haben wird

Es wird informiert, dass der nunmehr gesetzlich vorgeschriebene Integrationsausschuss in Zukunft 7 Bürgerdeputierte haben wird. Diese sollen analog dem Verfahren im Jugendhilfeausschuss berufen werden und in integrationspolitisch aktiven Vereinen, Verbänden und Institutionen im Bezirk Friedrichshain—Kreuzberg tätig sein. Ein entsprechender Aufruf zur Bewerbung soll ggf. auch über die IntMig-Beauftragte des Bezirks, Frau Reinke, erfolgen.

 

Auf Nachfrage, ob Erkenntnisse darüber vorliegen, wie die anderen Bezirke hinsichtlich der Bildung der Integrationsausschüsse verfahren, ergeht die Bitte an die Vorsteherin, eine entsprechende Abfrage zu machen.

 

Die Thematik wird wieder auf die Tagesordnung gesetzt, sobald der Rücklauf aus den anderen Bezirken erfolgt ist.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen