Auszug - Sportfördermittel  

 
 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Sport
TOP: Ö 3
Gremium: Sport Beschlussart: mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 02.07.2008 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:55 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum 1051
Ort: Yorckstr. 4-11
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau Klebba bittet darum, ihr detaillierte Fragen zu komplexen Themen im Vorfeld zu übermitteln, damit sie diese im Ausschuss

Frau Klebba bittet darum, ihr detaillierte Fragen zu komplexen Themen im Vorfeld zu übermitteln, damit sie diese im Ausschuss konkret beantworten kann. Frau Schmidt-Stanojevic sagt dies zu.

 

Frau Klebba führt aus, dass ein Gedanke der damaligen BVV war, den Breitensport zu unterstüzten. Ein entsprechender Haushaltstitel wurde eingerichtet. Alle Vereine können diesbezüglich Anträge stellen. Eine Teilsumme ist für den Frauen- und Mädchensport reserviert, in diesem Fall sind es 5000 Euro für 2008. „Leyla rennt“ wird auch aus diesem Topf unterstützt. Welche Veranstaltungen bzw. Vereine von den insgesamt 7600 Euro profitieren können, wird als Anlage dem Protokoll beigefügt. Für 2009 sieht die Situation etwas besser aus, da keine Restrektionen auf dem Haushalt liegen. Die baulichen Unterhaltungsbedarfe werden jedoch nicht weniger werden und Unvorhersehbarkeiten sind nicht kalkulierbar.

Herr Oßenkopp nennt das Beispiel der Sachbeschädigung in der Glogauer Straße, wo sich die Kosten auf 5000 Euro für die Instandsetzung des Daches beliefen.

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen