Inhaltsspalte

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 (2) BauGB zum Bebauungsplan 2-49

2-49 BPlanausschnitt 2
Bild: BA Friedrichshain-Kreuzberg

 

Was ist geplant?

Ziel und Zweck der Planung sind die planungsrechtliche Sicherung von Flächen als Grünfläche der Zweckbestimmung „Öffentliche, naturnahe Grünfläche“ und „Öffentliche Parkanlage“ sowie als Verkehrsfläche der besonderen Zweckbestimmung „Fußgänger- und Radfahrerbereich.

Rechtliche Hinweise

Geltungsbereich
Das ca. 2.680 m² große Plangebiet umfasst das Grundstück Kynaststraße 5 und die angrenzenden Flurstücke 234, 236, 237, 238, 231, 209 und 190 im Bereich des Ufergrünzugs zwischen der Bezirksgrenze zu Lichtenberg und der Glasbläserallee.
Art der Beteiligung
Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB (öffentliche Auslegung)
Amtliche Bebauungsplannummer:
2-49
Zeitraum der Beteiligung:
28.01.2019 - 05.03.2019

Zeit der Einsichtnahme:

  • vom 28.01.2019 bis einschließlich 05.03.2019,
  • montags bis donnerstags von 7.00 bis 16.00 Uhr und
  • freitags von 7.00 bis 13.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung.

Hinweis

Aus verfahrenstechnischen Gründen wurde der Einsichtnahmezeitraum bis zum 05.03.2019 verlängert.

Ort der Einsichtnahme:

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Abteilung für Bauen, Planen und Facility Management, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung,
Zimmer 503, Yorckstraße 4-11, 10965 Berlin,

Telefon: 90298-3507 oder 90298-0.

Downloads

Verfahrensdokumente

2-49 Auszug aus dem Amtsblatt Berlin Nr. 4 vom 25.01.2019

PDF-Dokument (592.6 kB) Dokument: Land Berlin

2-49 Begründung

PDF-Dokument (2.3 MB) Dokument: BA Friedrichshain-Kreuzberg

2-49 BPlan Entwurf

PDF-Dokument (1.6 MB) Dokument: BA Friedrichshain-Kreuzberg

2-49 Grundstücksverzeichnis

PDF-Dokument (1.0 MB) Dokument: BA Friedrichshain-Kreuzberg

2-49 Endbericht Ostkreuz Altlasten

PDF-Dokument (8.9 MB)

2-49 Schalltechnischer Bericht Ostkreuz Stand September 2015

PDF-Dokument (5.5 MB)

2-49 Schalltechnischer Bericht Ostkreuz Stand April 2012

PDF-Dokument (5.2 MB)

2-49 Stellungnahme Senatsverwaltung Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Dezember 2016

PDF-Dokument (398.1 kB)

2-49 Stellungnahme Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Dezember 2016

PDF-Dokument (685.9 kB)

2-49 Stellungnahme Senatsverwaltung Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Dezember 2018

PDF-Dokument (537.2 kB)

2-49 Stellungnahme Umwelt- und Naturschutzamt August 2018

PDF-Dokument (31.8 kB)

2-49 Stellungnahme Umwelt- und Naturschutzamt Dezember 2016

PDF-Dokument (732.2 kB)

Informationsblatt zum Datenschutz

PDF-Dokument (24.2 kB)

Hinweis zum Datenschutz:

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage von § 3 des Baugesetzbuchs in Verbindung mit Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e der Datenschutz- Grundverordnung und des Berliner Datenschutzgesetzes.

Geben Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben ab, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung Ihrer Stellungnahme.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der „Information über die Datenverarbeitung im Bereich Bebauungsplanverfahren“ im Download-Bereich.

Kommen Sie vorbei

Die Originalunterlagen können in den Räumen des Fachbereichs eingesehen werden.
Sie haben vor Ort die Möglichkeit Nachfragen zu stellen, in die Bebauungspläne
Einsicht zu nehmen und Ihre Stellungnahme im Rahmen der Beteiligung einzureichen.