Informationen zur Staatsangehörigkeitsbehörde

Wegen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie gilt daher:

  1. Eine persönliche Vorsprache ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
  2. Die Beratungsgespräche für Informationen rund um die Einbürgerung (Erstberatung) finden telefonisch statt, ebenfalls nach vorheriger Terminvereinbarung.
  3. Antragsformulare werden erst nach erfolgter Erstberatung per Post zugesandt.
  4. Sie erreichen die Staatsangehörigkeitsbehörde Montag bis Freitag von 09:00-12:00 Uhr telefonisch unter (030) 90298-3074 und per E-Mail unter einbuergerung@ba-fk.berlin.de
    Bitte nutzen Sie diese E-Mail auch, wenn Sie einen Termin für die Erstberatung wünschen.
  5. Bitte beachten Sie, dass die Staatsangehörigkeitsbehörde Friedrichshain-Kreuzberg nur dann für Sie zuständig ist, wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz in Friedrichshain-Kreuzberg haben. Sollte das für Sie nicht zutreffen, wenn Sie sich bitte an die Staatsangehörigkeitsbehörde Ihres Wohnbezirks.