Neues Angebot von Sozial- und Mieterberatung im Bezirk

Pressemitteilung Nr. 168 vom 19.09.2018

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin verstärkt mit Mitteln der Senatsverwaltungen für Soziales und für Stadtentwicklung das Angebot der allgemeinen unabhängigen Sozialberatung und mietrechtlichen Bürgerberatung.
Mit der Umsetzung der Beratung wurden die Träger asum GmbH, Diakonisches Werk Berlin Stadtmitte e.V., gesoplan GmbH, Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V., Wassertor e.V. und YEKMAL – Verein der Eltern aus Kurdistan in Berlin e. V. beauftragt. Inzwischen haben alle Träger ihre Beratungstätigkeit aufgenommen.

Die offene Mieterberatung bietet Mieterinnen und Mietern vor allem zu zivilrechtlichen Fragestellungen Unterstützung an, insbesondere zu Mietverträgen, Mieterhöhungen, Betriebskosten und Kündigungsschutz. Die allgemeine unabhängige Sozialberatung leistet Unterstützung bei der Bewältigung von vielfältigen sozialen Problemen und Notlagen und befähigt Betroffene, ihr Recht auf Teilhabe am gesellschaftlichen Leben wahrzunehmen.

„Mit den umfassenden Angeboten ermöglichen wir wohnhortnahe Beratungsleistungen für die Bürgerinnen und Bürger in beiden Ortsteilen. Der Bedarf hierfür ist hoch. Kompetente und professionelle Unterstützung und Hilfe an der richtigen Stelle kann unter anderem zur Vermeidung von Wohnraumverlust und existenziellen Krisensituationen beitragen.“ erklärt der stellvertretende Bürgermeister und Sozialstadtrat Knut Mildner-Spindler.

Die Beratungen finden an folgenden Standorten in Friedrichshain und Kreuzberg statt.

Mieterberatung im Ortsteil Friedrichshain:

  • Familienzentrum FUN des Diakonischen Werkes Stadtmitte e.V., Modersohnstraße 46, 10245 Berlin
    Montag: 9 bis 14 Uhr: offene Sprechstunde bei Mieterberater*innen;
    15 bis 18 Uhr Sprechstunde beim Mietrechtsanwalt (bitte Termin vereinbaren)
  • Asum GmbH, Sonntagstraße 21, 10245 Berlin
    Donnerstag: 10 bis 13 Uhr Sprechstunde beim Mietrechtsanwalt (bitte Termin vereinbaren)
    Donnerstag: 15 bis 18 Uhr offene Sprechstunde bei Mieterberater*innen
    Bitte wenden Sie sich an folgende Rufnummer, um einen Termin für eine Anwaltssprechstunde auszumachen: 030 293 431 0.

Sozialberatung im Ortsteil Friedrichshain

  • Familienzentrum FUN des Diakonischen Werkes Stadtmitte e.V., Modersohnstraße 46, 10245 Berlin
    Montag: 9 bis 18 Uhr offene Sprechstunde
  • Asum GmbH, Sonntagstraße 21, 10245 Berlin
    Donnerstag,: 15 bis 18 Uhr offene Sprechstunde

Mieterberatung im Ortsteil Kreuzberg

  • Kreuzberger Stadtteilzentrum, Lausitzer Straße 8, 10999 Berlin
    Donnerstag, 14 bis 18 Uhr
  • Mehrgenerationenhaus Wassertor e.V., Wassertorstraße 48, 10969 Berlin
    Montag, 13 bis 17 Uhr

Weitere Sprechzeiten befinden sich in der Planung.

Sozialberatung im Ortsteil Kreuzberg

  • Kreuzberger Stadtteilzentrum, Lausitzer Straße 8, 10999 Berlin
    Montag, 10 bis 12 Uhr; Mittwoch, 15 bis 17 Uhr; Donnerstag, 14 bis 18 Uhr
  • Mehrgenerationenhaus Wassertor e.V., Wassertorstraße 48, 10969 Berlin
    Montag, 13 bis 17 Uhr; Dienstag & Donnerstag 13 bis 15 Uhr
  • Yekmal e.V., Waldemarstraße 57, 10997 Berlin
    Dienstag, 15 bis 18 Uhr; Donnerstag, 10 bis 15 Uhr
  • Nachbarschaftshaus Urbanstraße, Urbanstraße 21, 10961 Berlin
    Montag, 13 bis 16 Uhr; Freitag 10 bis 15 Uhr

Ansprechpartnerin
Linda Oldenburg
Leitung Stadtteil- und Seniorenangebote & Zuwendungen

Telefon: (030) 90298-2164
E-Mail: linda.oldenburg@ba-fk.berlin.de