Maßnahmen des Ordnungsamtes im Rahmen der Schulwegsicherung

Pressemitteilung Nr. 117 vom 13.10.2016

Im Rahmen der Maßnahmen des Ordnungsamtes zur Schulwegsicherung innerhalb der ersten zwei Wochen nach Einschulung der Grundschülerinnen und Grundschüler, wurden über 230 Verkehrsordnungswidrigkeiten angezeigt bzw. geahndet. Mehrere Fahrzeuge wurden umgesetzt. Insgesamt ist das Ordnungsamt bei der Umsetzung von Fahrzeugen nicht zimperlich und lag mit 1600 Umsetzungen im Jahr 2015 auf Platz 5 im Vergleich der Berliner Bezirke. Es wurden über 30 Bürgergespräche geführt. Die Reaktionen der Bürger waren unterschiedlich und reichten von Missfallenskundgebungen bis zu ausdrücklichem Lob für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Kontakt:
Joachim Wenz
Leiter Ordnungsamt Friedrichshain-Kreuzberg
Tel.: 90298-2185
E-Mail: joachim.wenz@ba-fk.berlin.de