Inhaltsspalte

Einladung zur Sitzung des Arbeitskreises 1 „Netzwerk für Existenzgründung und Wirtschaftsförderung“ des Bezirklichen Bündnisses für Wirtschaft und Arbeit am 06.08.2012, 9:00 Uhr in der Frankfurter Allee 35/37

Pressemitteilung vom 19.07.2012

Das Bezirkliche Bündnis für Wirtschaft und Arbeit ist ein freiwilliger Zusammenschluss von lokalen Akteuren und Vertretern der Verwaltung, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, auf Grundlage eines gemeinsam erarbeiteten kommunalen Entwicklungsprogramms, die Arbeitslosigkeit zu bekämpfen, Ausbildungsplätze zu schaffen und die Wirtschaftsstrukturen auf bezirklicher Ebene zu stärken.

Das Bündnis möchte möglichst viel lokale Akteure aus unterschiedlichen Bereichen, Branchen und Kulturkreisen für eine Mitarbeit in diesem thematischen Arbeitskreis gewinnen.

Wenn Sie sich für die weitere Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Friedrichshain-Kreuzberg engagieren möchten, dann laden wir Sie herzlich ein, an der Sitzung des Arbeitskreises 1 am 06.08.2012, 9:00 Uhr im Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Frankfurter Allee 35/37, Aufgang A, Raum 3102/3103 teilzunehmen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite des BBWA www.bwa-fk.de .

Um eine Anmeldung (bwa@ba-fk.verwalt-berlin.de ) bis zum 30.07.2012 wird gebeten.

Kontakt:
Geschäftsstelle des Bezirklichen Bündnisses für Wirtschaft und Arbeit
Rufnummer 90298 – 2101
E-Mail: bwa@ba-fk.verwalt-berlin.de