Inhaltsspalte

Aktuell! Wichtig!

Logo mit Aufschrift Bitte beachten
Bild: THesIMPLIFY/fotolia.com

Aufgrund der Corona-Krise hat der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf beschlossen, die erleichterten Regelungen für die Sondernutzung öffentlichen Straßenlandes durch gastronomische Betriebe zu verlängern. Des Weiteren werden die Sondernutzungsgebühren weiterhin bis 31.12.2021 erlassen. Bereits gezahlte Sondernutzungsgebühren werden auf Antrag erlassen. Hier gelangen Sie zur Pressemitteilung.

Erleichterte Regelungen für die Sondernutzung öffentlichen Straßenlandes durch gastronomische Betriebe aufgrund der Corona-Krise bis 31.12.2021

PDF-Dokument (106.0 kB)

Sondernutzungskonzept 2015

PDF-Dokument (103.8 kB) - Stand: 01.01.2015

Erstattungsantrag bis 31.12.2021

PDF-Dokument (108.7 kB)