LayTec GmbH

1999 gegründetes Hightec-Unternehmen, das optische Messgeräte herstellt, die zur in-situ Prozesskontrolle bei der Herstellung von Leuchtdioden und Halbleiterlasern eingesetzt werden sowie als optische in-line Sensorik die Herstellungsprozesse von Solarzellen überwachen. Von 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 2005 ist das Unternehmen auf 50 im Jahr 2009 angewachsen. Aufgrund des starken Wachstums der Umsatz-, Mitarbeiter- und Kundenzahlen in den letzten Jahren nimmt LayTec im Deloitte Technology Fast Ranking 2009 weltweit Platz 30 ein. Die Firma ist heute Marktführer für in-situ Messungen in MOCVD Prozessen, die weltweit für die Produktion von LEDs und Lasern eingesetzt werden.