Feuerwache Ranke

Link zu: Feuerwache Ranke, 3.3.2010
Feuerwache Ranke, 3.3.2010
Bild: Bezirksamt, KHMM

Das Hauptgebäude wurde 1896-97 von Paul Bratring , Baustadtrat der Stadt Charlottenburg, als einfacher Backsteinbau errichtet. Am 1.4.1897 zog die Feuerwache ein. Der 5geschossige Ziegelbau mit vier Toren wurde in den Formen der Backsteingotik gebaut und mit Fassadenmalerei versehen. In den oberen Stockwerken befinden sich Wohnungen für Beamte der Feuerwache.
1901 wurde auf dem Nachbargrundstück ein Gebäude für Dampfspritzen errichtet. 1906 wurden auf dem Hof verschiedene Werkstätten gebaut. 1970-1972 wurde die Feuerwache erweitert und umgebaut. Ein 5-geschossiger Neubau mit 4 Toren wurde an die Stelle der abgerissenen Wagenhalle gesetzt. Die Hofgebäude und der Seitenflügel wurden ebenfalls abgerissen.