Rudolf Walter, Architekt

Rudolf Walter wurde am 29.8.1864 als Sohn des Architekten Carl Walter in Stuttgart geboren. Nach dem Studium an der Technischen Hochschule Stuttgart arbeitete er im Büro seines Vaters. 1897 siedelte er nach Berlin um und wurde 1900 Stadtbauinspektor in Charlottenburg, 1914 Magistratsbaurat und 1926 Magistratsoberbaurat. Er starb am 7.4.1941 in Berlin.

Bauten in Charlottenburg: