Drucksache - 1076/5  

 
 
Betreff: Fernverkehrshalt am Bahnhof Zoo
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU-Fraktion 
Verfasser:Klose/Bulat 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
21.03.2019 
29. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Verkehr und Tiefbau Beratung
10.04.2019 
27. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Tiefbau vertagt   
08.05.2019 
28. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Tiefbau      
12.06.2019 
29.Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Tiefbau      
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
13.06.2019 
33. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Dringlichkeitsbeschlussempfehlung
Beschluss

Beitritt: SPD-Fraktion, Fraktion B‘90/Grüne, FDP-Fraktion

 

Die BVV beschließt:

 

Die BVV begrüßt den Halt der beiden täglichen Fernzugpaare Berlin – Stuttgart im Bahnhof Zoologischen Garten durch das Eisenbahnverkehrsunternehmen FlixTrain. Das Bezirksamt wird aufgefordert sich gegenüber der Geschäftsführung von FlixTrain dafür einzusetzen, dass spätestens in der nächsten Fahrplanperiode auch für den neuen FlixTrain-Fernzug nach und von Köln eine Fahrplantrasse über die Stadtbahn mit Halt im Zoologischen Garten bestellt wird. Sollte es zu Diskriminierungen von FlixTrain bei der Trassenvergabe von DB Netz kommen, so wird das Bezirksamt in Zusammenarbeit mit dem Land Berlin in den regelmäßigen Chef-Runden zwischen dem DB Vorstand und dem Senat hierzu unterstützend initiativ werden.

 

Das Bezirksamt wird weiter aufgefordert sich gegenüber dem Berliner Konzernbeauftragten der DB dafür einzusetzen, dass die Aufzüge zu allen Bahnsteigen im Bahnhof Zoologischer Garten schnellstmöglich wieder in Betrieb gehen, damit der Bahnhof wieder alle Voraussetzungen für einen Fernverkehrsbahnhof erfüllt.

 

Der BVV ist bis zum 30. Oktober 2019 zu berichten.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen