Drucksache - 1071/5  

 
 
Betreff: Zurückschneiden von Sträuchern 2
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD-Fraktion 
Verfasser:Röder/Tillinger 
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
21.03.2019 
29. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Umwelt, Natur- und Klimaschutz, Liegenschaften und Grünflächen Beratung
16.04.2019 
25. Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Natur- und Klimaschutz, Liegenschaften und Grünflächen ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Beratung
16.05.2019 
31. Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung
Beschluss
Vorlage zur Kenntnisnahme

Die BVV hat in ihrer Sitzung am 16.05.2019 beschlossen:

 

"Das Bezirksamt wird aufgefordert, die Sträucher entlang der Umzäunung des Geländes der Helmuth-James-von Moltke-Grundschule bis zum 29.02.2020 zurückzuschneiden.

 

Der BVV ist bis 31. August 2019 die Beauftragung dieser Arbeiten mitzuteilen."

 

Das Bezirksamt teilt dazu Folgendes mit:

 

Am 10.04.2019 wurden die beanstandeten Hecken an der Helmuth-James-von-Moltke-Grundschule vom zuständigen Fachbereich angesehen. Die Hecke ist rund 2,50 bis 3,00 m hoch und berührt nicht, wie in der Antragsbegründung beschrieben, die Platanen, die auf dem Schulgrundstück stehen. Auch eine wesentliche Steigerung der Lichtausbeute oder der Menge des Sonnenlichtes in den Wohnungen der unteren Etagen kann nicht prognostiziert werden. Weiterhin wurde eine Stellungnahme der Schulleitung eingeholt. Die Schulleitung begrüßt die jetzige Begrünung ausdrücklich, da sie den Schulhof schützt und so die Sicherheit der Schüler*innen erhöht. Weiterhin tragen die Büsche im Sommer zur Beschattung bei. Das Bezirksamt wird den BVV-Beschluss daher nach Abwägung der berührten Interessen nicht umsetzen und bittet ihn als erledigt zu betrachten.

 

 

 

Reinhard Naumann Oliver Schruoffeneger

Bezirksbürgermeister Bezirksstadtrat

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen